Simmer Quantum

  • Alois Mühlegger
 • Publiziert vor 8 Jahren

Ben Proffitt, englischer Wave-Worldcupper, fährt sie schon länger, die Waveboards von Simmer. Zum Quantum meint er: "Ein Board für typische europäische Wind-Swell-Bedingungen."

Zwei Größen mit 75 und 85 Liter Volumen bietet die Segelcompany, die sich ausschließlich auf Boards fu?r die Welle konzentriert, von diesem Allrounder an.

Infos unter www.simmerstyle.eu

Themen: QuantumSimmer


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Simmer Boards - Interview mit Ola Halenius

    17.11.2015Als Segelhersteller ist Simmer altbekannt, dass die Marke auch eine, zugegeben recht spezielle Brettrange anbietet, wissen nur die wenigsten. Im Interview spricht Shaper Ola ...

  • Schon gefahren: Simmer Monster 2014

    20.09.2013surf-Empfehlung: Für ambitionierte Racer, die Cambersegel nutzen und Vollgasrennen gegen die Kumpels lieben, ist das Simmer Monster bestens geeignet. Mit Segelgrößen von 8,6 bis ...

  • Simmer Quantum

    25.10.2012Ben Proffitt, englischer Wave-Worldcupper, fährt sie schon länger, die Waveboards von Simmer. Zum Quantum meint er: "Ein Board für typische europäische Wind-Swell-Bedingungen."

  • Wavesegel 4,7 2002

    01.04.2005Der Wavesegeltest ist jedes Jahr die Doktorarbeit des Testteams. Nirgends sind individuelle Vorlieben so wichtig, spielt die Charakteristik eine so große Rolle wie bei den ...

  • Wavesegel 2007

    20.06.2007In dieser Gruppe geht es nicht um Easy Surfing – Sideshore-Wavesegel sind das Radikalste, das man im Surfshop kaufen kann. Wendig genug, um in der Welle dem Schleudergang zu ...

  • SURF 10/2012

    28.11.2012Top-Thema dieser Ausgabe: TEST: Boards - Freestyle vs. Freestyle Wave 100, Segel - Freestyle vs. Wave 5,2

  • Simmer Style Freestyle XD 6,0

    20.10.2008Super stark bei Superwind mit Superkontrolle. Im oberen Windbereich ist das Simmer ein wahrer Freestyle-Akrobat mit super flachen, dezent gedämpftem Fahrfeeling. Das sehr gute ...

  • Simmer Style Iron 5,3

    31.03.2009Das Simmer packt nicht den Dampfhammer aus, sondern liegt von der Charakteristik zwischen den flacheren 4,7ern und den Power-Wavesegeln der Gruppe. Sehr angenehmes Handling – auf ...

  • Simmer Style XD

    11.02.2008Nachdem man das kunstrasengrüne Simmer aufgeriggt hat, fällt zunächst auf, dass sich die Latten bequem per Schraubendreher spannen lassen. Ansonsten macht das Segel einen solide ...