Starboard Nuevo

  • Alois Mühlegger
 • Publiziert vor 8 Jahren

Neben Kode Wave und Quad rundet der neue "NuEvo" die Waveboard-Range ab – mit dem Schwerpunkt auf Surfstyle. Er fühlt sich wohl in Sideshore- bis Sideoffshore-Bedingungen bei knie- bis logohohen Wellen.

Im Heck sorgen zwei Finnen für Grip. "Rail to Rail Moves" gehen bei ihm "smooth" über die Kante, "er hat den Flow", so Starboard. Zwei Versionen (Carbon 1999 Euro, Wood 1749 Euro) und drei Volumina (73/80/93 Liter) stehen zur Auswahl bereit.  

Infos unter www.star-board.com

Schlagwörter: NuEvo Starboard


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Test 2015: Freeride- und Freeraceboards 125

    Invalid date

  • Starboard Carve 131 Wood

    Invalid date

  • Test 2018 - Freerideboards: Starboard Futura 97 Carbon LCF

    Invalid date

  • Test 2016 – Freerideboards 130-146 L: Starboard AtomIQ 130 Wood Reflex

    Invalid date

  • Hybridboards 2006

    Invalid date

  • Test 2017: 8 Freeride- gegen 7 Freeraceboards 115

    Invalid date

  • iWindSUP Starboard

    Invalid date

  • Starboard Kode 102 Wood-Carbon

    Invalid date

  • Starboard NuEvo 80 Carbon

    Invalid date