Redaktion

Tabou Da Curve 73 TE

17.01.2009

Der Tabou gehört zu den radikalsten und drehfreudigsten Brettern der Gruppe. Aufgrund der geringen Breite empfiehlt es sich eher für leichte Fahrer und/oder Reviere mit viel Wind. Insgesamt erscheint der umgerüstete Singlefin-Shape weniger ausgewogen, die Fahrleistung und die Allroundqualitäten sind im Vergleich zur Konkurrenz etwas eingeschränkt.

[Board] Tabou Da Curve 73 Team Edition : [Tester] Jonas Holzhausen

An Land: Der Tabou ist, verglichen mit den anderen Twinser-Konzepten, das mit Abstand schmalste Brett. Im Gegensatz zu allen anderen Marken wurde kein eigener Twinser-Shape entwickelt, sondern der klassische Da Curve auf Doppelfinnen umgerüstet. Sämtliche Ausstattungsdetails sind tadellos: Die komfortablen Schlaufen sind weich und die Pads dick.

Auf dem Wasser: Die im Vergleich zur Konkurrenz geringere Breite macht sich auf der Welle besonders dann positiv bemerkbar, wenn man richtig angepowert surfen kann: Dann lässt sich der Tabou so mühelos wie ein Wasserski auf die Kante stellen, kein anderes Twinser-Brett vermittelt derartiges Rail-to-rail-Feeling. Auch die Variabilität in den Turns ist vom Feinsten: Langgezogene, schnelle Radien lassen sich jederzeit und ohne Kraftaufwand eng ziehen, um den Cutback richtig zu timen. Besonders leichten Fahrern kommt dies entgegen. Auch beim Cutback lässt sich ein schmales Brett leichter und radikaler drehen, hier gehört es zu den absoluten Top- Brettern.

Vergleichsweise mühsam ist mit dem Tabou allerdings der Weg nach draußen: Zum einen gleitet das schmale, kippelige Brett spürbar später an, zum anderen wird Wenden und Weißwasserqueren, besonders für schwere oder weniger geübte Surfer, zur Herausforderung.

Eine weitere Schwäche des Konzepts tritt zu Tage, wenn man in drucklosen Wellen oder unterpowert surft: Zwar erweist sich der Tabou als sehr variabel und drehfreudig, allerdings hält das Brett im Bottom Turn spürbar schlechter den Speed als andere Boards und erfordert daher deutlich höheres Fahrkönnen. Wer nicht mit ausreichend Vorlage surft, parkt dann beim Bottom Turn auch schnell mal ein.

Preis: 1599 Euro

Material/Herstellung: Gelcoat-Sandwich

Finnen: Tabou Zinger 15,0 cm/ US-Box/G10

Volumen: 73 Liter

Web: www.tabou-boards.com

 

PDF-Downloads

  • 2,00 €
    Test: Waveboards Twinser

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 2,00 €
Weitere Stories

  • Test 2018: Waveboards 82-89 Liter

    02.02.2018

    Wir haben 13 sehr unterschiedliche Waveboards auf Herz und Nieren ausprobiert und leiten dich mit diesem Test ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Quatro Cube Quad 86 Pro

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Quatro Cube Quad 86 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Quatro Pyramid Thruster 88 Pro

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Quatro Pyramid Thruster 88 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: RRD Wave Cult 82 LTD

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des RRD Wave Cult 82 LTD.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Severne Nano 83

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Nano 83.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Starboard Ultrakode 86 Carbon Reflex

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Starboard Ultrakode 86 Carbon ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Tabou Da Bomb 84

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Tabou Da Bomb 84.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Fanatic Grip 82 TE

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Grip 82 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Fanatic Stubby 82 TE

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Stubby 82 TE.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: Goya Custom Pro Quad 89

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Goya Custom Pro Quad 89.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: JP-Australia Radical Thruster Quad 88 Pro

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Radical Thruster ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test 2018 – Waveboards: JP-Australia Wave Slate 87 Pro

    01.02.2018

    Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Wave Slate 87 Pro.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined