Tabou "Da Curve"

 • Publiziert vor 11 Jahren

Ein Boardshape, aber mit der Option für unterschiedliche Finnenbestückung. Tabou bietet die neuen Waveboards Da Curve in der Heavy Duty-Ausführung mit Singlefin an, während die Team Edition mit Doppelflossen unterm Heck ausgestattet wird.

„Wir sind überzeugt, dass dieser Shape mit beiden Möglichkeiten funktioniert“, so die Tabou-Männer. Die Teamrider sollen es entsprechend ausgetestet haben, zwei Jahre Entwicklungszeit hat Designer Fabien Vollenweider in die Twinser-Version dafür investiert. Erstaunlich ist dabei eine Komponente: Obwohl die teurere Team Edition 100 Gramm schwerer ist als die Heavy Duty-Ausführung, soll sie mehr Flex für besseres Waveriding aufweisen. Auch Tabou-Boss Knut Budig ist überzeugt: „Der Da Curve ist der Maßstab in seiner Klasse.“ TABOU DA CURVE 67/74/79/85Längen/Breiten: 226,5/53, 227,5/54, 229/56, 230/57,5 cm; Volumina: 67/74/79/85 Liter; Gewichte: 5,6/5,8/6,0/6,2 kg in Heavy Duty; 5,7/5,9/6,1/6,3 kg in Team Edition; Finnen: T-Lab Wave 20/22/24/24 cm für US-Box bei Heavy Duty; T-Lab Zinger2 x 14/15/16/17 cm bei Team Edition; Preis: 1599 Euro für Heavy Duty, 1699 Euro für Team Edition. Infos: New Sports GmbH, Tel. 02234/933400 und www.tabou-boards.com


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag