Test Waveboards 2022 – alle Features & Details Test Waveboards 2022 – alle Features & Details Test Waveboards 2022 – alle Features & Details

Test Waveboards 2022 – alle Features & Details

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor einem Monat

In der Ausgabe 11-12 2021 lest ihr einen Test der Allround-Waveboards. Als Ergänzung dazu stellen wir euch in einem Clip wieder alle Testbretter ausführlich vor und erklären euch die Shape-Philosophien sowie die Stärken und Schwächen bei der Ausstattung.

Noch immer stocken die Lieferketten für Waren aus Asien – aus diesem Grund fiel auch unser Testfeld mit acht Modellen von F2, Fanatic, Naish, Patrik, RRD, Severne, Starboard und Tabou etwas kleiner aus als üblich. In einer der folgenden Ausgaben reichen wir euch die ausführlichen Testberichte der Marken Goya, JP-Australia, Quatro und Bruch Boards noch nach. Aber auch so ist das Testfeld in dieser Ausgabe sehr interessant.

Den Clip mit allen Testmodellen gibt's auf unserem YouTube-Kanal :

Die Ausgabe mit allen Einzelbeschreibungen und Empfehlungen gibt's dann ab dem 27.10. am Kiosk. Bei den Abonnenten flattert die Ausgabe bereits am 23.10. in den Briefkasten. Wer die Ausgabe verpasst hat, kann diese im Heftarchiv problemlos nachbestellen.

Viel Spaß damit!

Themen: TestWaveboard


Die gesamte Digital-Ausgabe 11/2021 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2020: Waveboards 90-95 Liter

    04.05.2020Waveboards mit 90 bis 95 Litern werden fast so oft verkauft wie kleinere Modelle. Aber gehen die Dickschiffe auch vernünftig ums Eck? Oder fährt man damit Turns wie ein ...

  • Test 2020: Wavesegel 4.2

    22.09.2020Wenn das 4.2er ran muss, geht's zur Sache – egal ob in der Kabbelwelle am Ijsselmeer oder in dicken Ozeanklopfern. Wir haben 12 Modelle auf Herz und Nieren getestet.

  • Test 2020: Wavesegel 5,0

    10.06.2020Drei, vier oder fünf Latten? Mann kennt die Qual der Wahl. Doch einige Hersteller bieten ihre Wavemodelle jetzt auch in vermeintlich edler Membran-, Laminat- oder PRO-Edition an. ...

  • Test: Bruch Boards Happy

    31.03.2020Gleich drei Wavemodelle hat Dany Bruch in seine neue Boardrange gepackt – das Modell „Happy“ klang vielversprechend. Ob uns das Brett ein Grinsen ins Gesicht zaubern konnte, lest ...

  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: JP-Australia Super Sport 124 Pro

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Super Sport 124 Pro.

  • Test 2017: 22 Freeride Gabelbäume

    30.09.2017Wer soll hier den Durchblick behalten? Bei 22 Gabeln in gleicher Länge herrscht auf den ersten Blick totales Chaos. Auch die farbliche Kennung hilft kaum weiter. Doch egal, was du ...

  • Test 2017: RRD Komplettrigg Pro

    15.08.2017Wenn es dir keiner verrät, wirst du den Unterschied zu einem "normalen" Segel nicht spüren.

  • Test 2018 – Freestyle-Waveboards: JP-Australia Thruster Quad 84 Pro

    09.08.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des JP-Australia Thruster Quad 84 Pro.

  • Test 2017 – Freeridesegel: Sailloft Hamburg Mission 7,0

    10.01.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Hamburg Mission 7,0.

  • Test 2018 – Wavesegel: Avanti Fenix 4,4

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Avanti Fenix 4,4.

  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: 99Novenove Revo 125 Ltd

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des 99NoveNove Revo 125 Ltd.

  • Test Wavesegel 2015: Point-7 Spy 5,4

    19.03.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Point-7 Spy 5,4.