Die Kurzen kommen! Genau die Hälfte unserer Testgruppe misst mittlerweile unter 2,40 Meter. Wir haben die Stärken und Schwächen der Zwergen-Boards gegenüber den ganz und gar nicht altmodischen „Klassikern“ getestet. Bei den Wavesegeln sind die kleinen Marken im übertragenen Sinne die „Zwerge“ – daneben bieten die renommierten Marken spannende neue Modelle: Das neu aufgelegte Combat von Neil Pryde, das Blade von der Weltmeistermarke Severne, ein Sailloft „Made in Germany“, günstige Guns – und elf weitere Modelle.

Diese Waveboards findet ihr im Test:

AHD Kauli Pro

Angulo Amigu

Exocet Universal Wave

F2 Wave Guerilla

Fanatic New Wave

JP Radical Wave

JP Real World Wave

Mistral Beast

Mistral Syncro

Naish Wave

RRD Wave Swallow

Starboard Acid

Starboard Evo

Tabou Da Curve

Tabou Pocket Wave

Tiga X Wave

Diese Wavesegel findet ihr im Test:

Arrows Impact Gold

Ezzy Wave SE

Gaastra Manic

Gaastra Poison

Gun Sails Hammer

Gun Sails Wave MC

Hot Sails Maui S.O.

Naish Force

Naish Session

Neil Pryde Combat

Neil Pryde Zone

North Sails Instinct

North Sails Superstar

Sailloft Curve

Severne Blade

Wavetest 2005

3 Bilder

Wavetest 2005

Themen: AcidAHDAmiguAnguloBeastCurveDaDownloadEvoExocetF2FanaticGuerillaJPKauliMistralNaishNewPocketProRadicalRealRRDRRDStarboardSwallowSyncroTabouTigUniversalWaveWorld

  • 0,00 €
    Waveboards 2005
  • 0,00 €
    Wavesegel 4,7 2005

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • F2 Barracuda 77

    23.02.2012surf-Empfehlung: Aufgrund der hervorragenden Fahrleistungen und der radikalen Dreheigenschaften eignet sich der F2 Barracuda als Allrounder vor allem für typische Nord- und ...

  • Freeracesegel 2005

    22.04.2005Wer auf dem Teich richtig Gas geben will, kommt am Jet-Ski nicht vorbei – höchstens mit den neuen Freerace segeln. Sie bieten, mit oder ohne Camber, Leistung satt. surf hat sieben ...

  • Sailloft Hamburg Cross 7,0

    15.06.2011surf-Empfehlung: Ein gleitstarkes Segel, das wegen des straffen Profils auch von schweren Surfern nicht ins Wanken gebracht wird. Gut für Freeride- und Freeraceboards, ein Segel ...

  • Tabou Manta 69

    31.03.2009Der 2009er Manta besticht durch ausgewogen starke Leistung, viel Fahrspaß und Top-Kontrollierbarkeit. In der Halse dreht das Board lieber eng und beschleunigt gut aus dem Turn. ...

  • Freemoveboards 105 2007

    20.06.2007Ein Hundert-Liter-Brett mit 5,8er-Segel – das ist eine beliebte Kombi, mit der viele Surfer die meisten Seemeilen sammeln. Da möchte natürlich jeder Hersteller mindestens ein ...

  • Custom Made in Germany

    26.11.2008Soul Session nennt sich eine der letzten, aber angesagten Custom-Schmieden in Deutschland. Dabei ist Boardbau in erster Linie alles andere als Soul, sondern harte, akribische ...

  • Test 2014: RRD Freestyle Wave V3 88 Ltd.

    28.04.2014surf-Empfehlung: Für Flachwasser und Kabbelpisten bleibt der RRD eine sehr gute Empfehlung: für Surfer, die überwiegend Speeden und Halsen. Jetzt aber zusätzlich mit "All Water ...

  • Hybridboards 2006

    04.07.2006Verdrängen bei Flaute, schnell gleiten bei Wind – Hybridboard heißt die Zauberformel, die den Regattasport revolutionieren soll. Vier schwergewichtige Konkurrenten trafen am ...

  • Slalomboard Tabou Manta 2014

    14.02.2014Mantafahrer: Neu überarbeitet kommt der Tabou Manta auf die Slalompisten.