Problemzone Fuß: Surfen ohne Schmerzen Problemzone Fuß: Surfen ohne Schmerzen Problemzone Fuß: Surfen ohne Schmerzen

Problemzone Fuß: Surfen ohne Schmerzen

  • Michele Becker
 • Publiziert vor 4 Monaten

Saisonstart, Wind! Jede Minute geht's aufs Wasser. Die Quittung folgt im wahrsten Sinne auf dem Fuße. Auch Windsurf-Cupper Michele Becker kennt das Problem.

Wer kennt es nicht: Man hat endlich mal Zeit, um zwei Wochen am Stück aufs Wasser zu gehen, aber neben offenen Händen kommen dann auch noch schmerzende Füße hinzu. Zugegeben, offene Hände sind das häufigere Übel. Meine Erfahrung zeigt aber, dass, wenn man Schmerzen im Fuß hat, die Verzweiflung umso größer ist.

Die Gründe können vielfältig sein. Es ist möglich, dass der Fuß durchs ständige Drücken und Reiben an den Schlaufen wund ist. Dies ist dann zu vergleichen mit offenen Händen durchs Festhalten an der Gabel. Schlimmer wird es jedoch wenn die Schmerzen durch eine chronische Überbelastung entstehen. Intensives Windsurfen über mehrere Wochen oder Monate hinweg kann zu einer Knochenhautreizung oder Sehnenscheidenentzündung am Spann des Fußes führen. So etwas in den Griff zu kriegen kann etwas Zeit in Anspruch nehmen, wie ich selber in den letzten zwei Jahren festgestellt habe.

Meine Erfahrungen und Tipps möchte ich nun gerne teilen. Ich habe sie dafür in zwei Kategorien aufgeteilt: Kurzfristige und langfristige.

All diese Tipps von Michele Becker für kurzfristige und langfristige Abhilfe von schmerzenden Füßen findet ihr im PDF, das ihr unten im Download-Bereich erhaltet:

Michele Becker Kurzfristig können Fußschoner helfen.

Michele Becker Auch weichere Fußschlaufen kann man kurzfristig ausprobieren.

Michele Becker Langfristig helfen gezielte Übungen zur Stärkung der Fußmuskulatur, eine basische Ernährung und auch Schuheinlagen.


Privatfoto Windsurfcupper Michele Becker

Themen: FußschlaufenSchmerzenTraining

  • 1,49 €
    Training: Problemzone Fuß
  • 19,90 €
    Einfach Windsurfen lernen

Die gesamte Digital-Ausgabe 4/2021 können Sie in der SURF-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Schmerzfrei Surfen: Training mit der Blackroll - Teil 1

    20.06.2017Schmerz ist kein Phänomen des Alters. Selbst junge, fitte Worldcupper wie Marco Lufen klagen nicht selten über Schmerzen im Gebälk. Windsurfen belastet den ganzen Körper. Seit ...

  • Schmerzfrei Surfen: Training mit der Blackroll - Teil 2

    24.07.2017Schmerzen sind wie Wasserschäden – dort wo sie auftreten muss nicht die Ursache liegen. Deshalb arbeiten unserer Spezialist, Sportmediziner Dr. Lutz Graumann, und ...

  • Schmerzfrei Surfen: Training mit der Blackroll - Teil 3

    21.08.2017Unterarme wie Popeye und Füße, die bei jedem Schritt schmerzen – das kennt wohl jeder, der nicht täglich auf dem Wasser ist. Die Belastungen auf unsere Extremitäten sind beim ...

  • Fitness-Training Teil 1: Übungen fürs Fitness-Studio - Arme & Co.

    29.04.2015Lass Dich vor dem ersten Training von einem Fitness-Trainer einweisen. Hier findest Du einige Übungen, die Du prima im Fitness-Studio machen kannst.

  • Workshop: So reparierst du ausgerissene Fußschlaufen-Plugs

    21.01.2020Leider reißen bei Windsurfboards die Schlaufenplugs immer wieder aus und sind damit unbrauchbar. Dann hat man die Wahl zwischen aufwändigem Austausch der ganzen Plugreihe oder ...

  • Schlaufen-Tuning gegen Fußhöcker

    16.07.2013Rossis Trickstraps sind sicher professioneller, aber auch der Eigenbau schützt geschundene Trickserfüße.

  • Table Top-Training

    20.07.2009Es ist eine Trockenübung zum Table Top, in der Sequenz gesprungen bei Wind von links. Etwas modifiziert für Windsurfer, die auch ohne Wasser und Wind am Table Top arbeiten ...

  • Problemzone Fuß: Surfen ohne Schmerzen

    10.07.2021Saisonstart, Wind! Jede Minute geht's aufs Wasser. Die Quittung folgt im wahrsten Sinne auf dem Fuße. Auch Windsurf-Cupper Michele Becker kennt das Problem.

  • Windsurf-Tutorial: Fußschlaufen einstellen

    28.06.2016Wie du auf Windsurfbrettern für dein Fahrkönnen die richtigen Fußschlaufen-Positionen und Einstellungen findest, zeigen wir dir im Video-Tutorial.

  • Schmerzfrei Surfen: Training mit der Blackroll - Teil 2

    24.07.2017Schmerzen sind wie Wasserschäden – dort wo sie auftreten muss nicht die Ursache liegen. Deshalb arbeiten unserer Spezialist, Sportmediziner Dr. Lutz Graumann, und ...

  • Einzeltest 2021: Leichte Fußschlaufen von Lorch

    17.01.2021Die neuen Lorch-Leichtschlaufen kosten 159 Euro und sparen im 4er-Set etwa 180 Gramm. Für wen sind sie geeignet?

  • 3 Tipps für das perfekte Fußschlaufen-Setup

    24.08.2015Wer das Windsurfen in den Schlaufen lernen will, steht vor der Frage: Wieviele Fußschlaufen soll ich montieren? Und wohin? Die drei Top-Tipps zum richtigen Setup gibt's hier.