Berlin startet Regattasaison

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor einem Jahr

Kaum zu glauben, aber der Windsurfing Verein Berlin e.V. hat mit seinem Hygiene-Konzept sämtliche Behörden überzeugt und eine Genehmigung zur Durchführung des „King of Wannsee“ erhalten.

Kaum zu glauben, aber der Windsurfing Verein Berlin e.V. hat mit seinem Hygiene-Konzept sämtliche Behörden überzeugt und eine Genehmigung zur Durchführung des „King of Wannsee“ erhalten. Damit ist der WSeV, der bereits 1972 gegründet wurde und damit ältester Windsurf-Club der Welt ist, auch der erste Verein in Deutschland, der die durch das Corona-Virus verzögerte Regattasaison 2020 eröffnet.

Ausgeschrieben ist der „King of Wannsee“ für die Raceboards (zugleich auch Surf-Bundesliga Nord/Ost), für die Jugendklasse Techno 293 und für den neuen Windsurfer LT. Los geht es am Vereinsschiff „Windanna“ am Samstag, 6. Juni ab 9:00 Uhr mit der Einschreibung, um11:55 Uhr fällt das Ankündigungssignal für die erste von fünf geplanten Wettfahrten.

Durch die Vorgaben wie Abstand halten ergeben sich allerdings geänderte Orga-Abläufe, die alle in einer ausführlichen Ausschreibung aufgelistet sind. Auch eine Siegerehrung muss leider entfallen.

Der WSeV würde sich freuen, möglichst viele Regattasurfer in Berlin begrüßen zu dürfen.

Infos/Anmeldung nur über: manage2sail.com

Themen: Regatta


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • King of Wannsee: Erste Regatta mit Windsurfer LT und Techno 293

    10.06.2020Es war ein schwieriges Unterfangen und stand unter dem unguten Stern der Corona-Abstandsregeln. Nach langem Hin und Her gab es schließlich doch die Genehmigung für den WSeV ...

  • Regattatraining für den Nachwuchs

    21.03.2018Kostenlose Regattatrainings wird es ab Ende Mai erstmalig für alle Jugendlichen im Raum Kiel geben.

  • Windsurfer LT und „Alte Türen“ starten in Holland

    05.07.2019Nicht nur der neue Windsurfer LT ist im Kommen, auch alte Flachbretter werden wieder gesurft – vor allem in Holland.

  • Defi Wind 2019 – alle Bilder, Videos & Ergebnisse

    24.06.2019Ende Mai startete am südfranzösischen Starkwindspot Gruissan wieder das legendäre DEFI, das längste und härteste Windsurfrennen der Welt. Die besten Bilder, Videos und alle ...

  • Windsurfer Alps Trophy: Stürmischer Saisonauftakt am Kalterer See

    09.05.2019Am Gardasee Regen, am Kalterer See Sonne und guter Wind, Mitte April spielte auch im Süden das Wetter verrückt.

  • Windsurfer LT Klasse auf dem Vormarsch

    25.02.2019Die Windsurfer LT Klasse erfährt ein Revival – 2019 soll es eine Regattaserie auf Alpenseen in Deutschland, Italien und der Schweiz geben.

  • Vinc Youngster Cup 2019

    17.05.2019Im Rahmen der Baltic Beach Days vom 9. bis 11. August findet zusammen mit Vincent Langer zum vierten Mal der Vinc Youngster Cup vor der Seebrücke statt.

  • Techno Wind Foil – Interview mit Leon Delle

    17.04.2021Techno Wind Foil (TWF) soll die neue Einstiegsklasse für Jugendliche U17 ins Foil-Racing sein. Wir haben die Vor- und Nachteile des Konzepts im Interview mit Leon Delle vom ...

  • Neuer Slalom-Cup für Youngster

    20.04.2017Für den Regatta-Einstieg ist vielen Jugendlichen der Deutsche Windsurfcup eine Nummer zu groß. Jetzt hat Vincent Langer zusammen mit dem surf Magazin und den Baltic Beach Days ...