Redaktion

Coldwater Charity Challenge 2013

  • Jeanette Borchers
19.07.2013

Ins kalte Wasser für den guten Zweck – Wellenreiter paddeln auf dem Hamburger Stadtparksee: Am 28. September 2013 wird der Coldwater Surfclub Hamburg e.V. zum bereits sechsten Mal die Coldwater Charity Challenge am Stadtparksee in Hamburg veranstalten.

Coldwater Charity Challenge 2013

Mehr als 50 Surfer werden auf ihren Surfbrettern durch den See paddeln, um Geld für zwei Projekte für hilfsbedürftige Kinder zu sammeln - eine simple aber effektive Idee.

Zug um Zug müssen die Surfer auf den Boards liegend den See durchqueren und anschließend mit dem Brett unterm Arm so schnell wie möglich zurück zum Startpunkt laufen. Denn jeder Surfer will möglichst viele dieser Rundläufe innerhalb von zwei Stunden absolvieren, um Geld für einen guten Zweck zu erpaddeln. Im Vorfeld hat sich jeder Surfer drei Sponsoren gesucht (Freunde, Verwandte oder z.B. den Chef), die pro geschaffter Runde Geld spenden.

Die Historie

Von 2008 bis 2011 wurde mit den Spendengeldern ausschließlich das Projekt "Therapeutisches Wellenreiten" des Förderkreises der Syltklinik unterstützt. Durch die Etablierung und den Wachstum des Events ist es seit 2012 möglich, zusätzlich das Schwimmprojekt "LuFisch e.V." aus Hamburg-Lurup zu fördern. Insgesamt wurde im Jahr 2012 eine Summe von 15.400 Euro gesammelt und den Projekten für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt. Rehabilitationsprojekt für Familien mit krebskranken Kindern.

Ein Teil des erpaddelten Geldes wird dem Projekt "Therapeutisches Wellenreiten" der Syltklinik gespendet. Mit dem Geld werden Surfboards und Neoprenanzüge gekauft um so den an Krebs erkrankten Kindern mit dem Wellenreiten Ausdauer, Gleichgewicht und Spaß am Leben zurückzugegeben. Florian Gränert ist Leiter des Rehabilitationsprojektes: "Je mehr Geld gesammelt wird, desto mehr Familien und ihren Kindern können wir mit unseren Kursen helfen."

Schwimm-Förderung für sozial benachteiligte Kinder

Sicher schwimmen zu können, ist nicht nur die Grundvoraussetzung für das Wellenreiten, sondern wichtig im Alltag eines jeden Kindes. Deswegen wird der gemeinnützige Verein "LuFisch e.V." unterstützt, der sich für die Schwimmförderung für sozial benachteilige Kinder sowie für körperlich und geistig benachteilige Kinder und Jugendliche einsetzt.

Jeder kann dabei sein

Jeder ist eingeladen an dem Charity Event teilzunehmen: Ob als Sponsor, Zuschauer oder aktiver Paddler, der im Anschluss tolle Preise abräumen kann.

Wer als Paddler dabei sein möchte, kann sich bis zum 21. September unter anmeldung@coldwatercharitychallenge.de anmelden.

Wer als Sponsor dabei sein möchte, kann dies auf der facebook-Seite posten und sich mit einem Paddler zusammen tun oder dem Projekt direkt schreiben unter info@coldwatercharitychallenge.de .

Alle weiteren Infos rund um das Event und die Paddel-Strecke werden auf www.coldwatercharitychallenge.de und auf www.facebook.com/ColdwaterCharityChallenge geboten.

Coldwater Charity Challenge 2013

Über den Coldwater Surfclub Hamburg e.V.

Der Coldwater Surfclub Hamburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Wellenreitsports in der Hansestadt und eine Plattform für norddeutschen Surfer.

Weitere Stories

  • Surf 5/2019

    Vor 13 Stunden

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Freeraceboards 125 - 13 Boards vom komfortablen Cruiser bis zum Semi-Racer, ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Pryde Group sucht Mitarbeiter

    05.04.2019

    Ein Job in der Surf-Branche, davon träumen viele Windsurfer/-innen. Bei der Pryde Group in Taufkirchen bei München ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Video: Die Highlights vom Red Bull Storm Chase 2019

    03.04.2019

    Neun Minuten Gänsehaut – dieser Highlight-Clip vom Windsurfevent des Jahres ist absolut großartig.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • So machst Du Dein Material fit für den Saisonstart

    02.04.2019

    Wer nicht gerade den Winter durchsurft, der fiebert in diesen Tagen dem Saisonstart entgegen. Damit die erste ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Duotone: Ersatzteillager im Internet

    29.03.2019

    Kleinkram kann viel Mist machen, wenn er nicht funktioniert, und manchmal führt ein defektes oder verlorenes ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Verlosung: Accessoires von Feuerwear

    15.03.2019

    Rucksäcke, Taschen und Accessoires aus recycelten Feuerwehrschläuchen gibt‘s vom Kölner Label Feuerwear. Wir ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf-Sport Rheinhausen sucht Auszubildende

    12.03.2019

    Surf-Sport Rheinhausen bildet aus! Wer schon immer Lieblingshobby und Beruf verbinden wollte, könnte hier genau ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • GunSails in Membran-Technologie

    05.03.2019

    Das Team rund um Segeldesigner Renato Morlotti hat das Modell Seal in edler Membran-Technologie gebaut. Auch Pieter ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Maui Ultra Fins X-Twin R-02

    01.03.2019

    Maui Ultra Fins haben seit jeher ein spezielles, gerades Design. Mit dem "wohlklingenden" Modell X-Twin R-02 will ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • International Ocean Film Tour – sei dabei!

    28.02.2019

    Die International Ocean Film Tour Vol. 6 setzt die Segel und bringt ab März 2019 die besten Meeresabenteuer und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Test: Surfbent – Schlagschutz für Windsurfboards

    28.02.2019

    Mit dem Surfbent sollen Brettnasen beim Schleudersturz heil bleiben. Wir haben das Teil unter die Lupe genommen und ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 3/2019

    26.02.2019

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: 95 L FreestyleWaveboards - Elf Boards für Starkwind, kleine Welle, Manöver und um ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined