Die Freestyle-Waveboards 2019 – alle Features & Details

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

In der Ausgabe surf #3-2019 findet ihr einen großen Test der brandneuen Allrounder der Kategorie Freestyle-Wave bzw. Bump & Jump. Zahlreiche Zusatzinfos und eine Bilderstrecke mit allen Features & Details findet ihr im Folgenden:

Stephan Gölnitz Wer auf kleine Welle, Manöver und Flachwasser-Action steht, kommt an der Gruppe "Freestyle-Wave" nicht vorbei.

Müheloses Heizen, gecarvte Halsen, mal ein Sprung oder Spinloop und natürlich Ritte in kleiner Welle – Bretter der Kategorie "Freestyle-Wave" sollen alles können. Alternativ werden Bretter dieser Gruppe auch als "Bump & Jump", "Crossover" oder "Freemove" bezeichnet, gemeint ist in der Regel das gleiche: Allrounder! Wie du tatsächlich die eierlegende Wollmilchsau unter den Surfboards findest und welche Bretter für deine persönlichen Ansprüche eher weniger geeignet sind, liest du in der Ausgabe surf 3-2019.

Alle Features und Details zu den getesteten Modellen findest du in der folgenden Bildergalerie. Klick dich rein!

20 Bilder

Die Ausgabe 3-2019 gibt's ab dem 27.02. am Kiosk, Abonnenten erhalten diese am 23.02. per Post.

Themen: AllroundBoardFreemoveTest


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Die 4,2er Wavesegel 2019 – alle Features und Details

    08.12.2018In der surf-Ausgabe 1-2 2019 findet ihr einen großen Test der 4,2er Wavesegel. Alle Features und Details findet ihr in unserer großen Bilderstrecke. Klickt euch mal rein!

  • Freeridesegel 2019 – alle Features & Details

    15.02.2019In der Ausgabe 3-2019 lest ihr alles rund um die neuesten camberlosen Freeridesegel. Viele weitere Produkt- und Detailsfotos zu den einzelnen Modellen von Duotone, GA-Sails, ...

  • Test 2015 Freemove Markensegel 5,8 bis 6,0 um 500 Euro: Severne Convert 6,0

    29.06.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Severne Convert 6,0.

  • Test 2015 Freestylesegel: Gaastra Pure 5,2

    21.10.2014Ein Freestylesegel vom Topp bis zum Mastprotektor.

  • Test 2015 Freeride- und Freeraceboards 125: Fanatic Ray 120

    28.05.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Fanatic Ray 120.

  • Windmesser Test 2012

    25.08.2012Wetterstation gegen Taschentool – der ungleiche Wettstreit geht nicht nur in der Handhabung an die praktischen Windmesser für die Hosentasche. Auch in der Genauigkeit und ...

  • Test 2014: Freeridesegel ohne Camber 7,0

    23.04.2014Camberlos und Sieben-Null, das könnte einer der „glory days“ werden. Ein unbeschwerter Freeridetag mit genügend Wind, aber ohne Überdosis. Welches Segel dich früh über die ...

  • Test 2018 – Wavesegel: Gun Sails Seal 4,5

    27.06.2018Hier findet ihr alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Gun Sails Seal 4,5.

  • Test 2017 Power-Wavesegel: Naish Force V 5,0

    30.07.2017Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Naish Force V 5,0.

  • Test 2016 – Freestylesegel: Sailloft Hamburg Quad 4,8

    30.10.2016Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Sailloft Quad 4,8.

  • Konzept Waveboard: Starboard Reactor 92 - Fahrbericht

    29.05.2015Knapp unter 2,20 Meter lang und ein Heck, welches an Fish-Wellenreiter erinnert – kann ein derart speziell aussehendes Wavekonzept wie der neue Starboard Reactor tatsächlich ...