• Platz 5: S4lt ATW Verdrehschutz für Fußschlaufen. Kleiner Aufwand, große Wirkung – zumindest wenn deine Schlaufen immer wieder verdrehen. Alle Infos bekommst du HIER
  • Platz 4: Unifiber Modular Booms: Front- und Endstücke der Gabelbäum können minutenschnell frei getauscht werden, was die Kosten drücken soll. Alle Infos gibt's HIER
  • Platz 3: Die Innovation von Duotone, diesmal mit dem Hypercam. Hier lässt sich der Anpressdruck des Cambers am aufgeriggten Segel verändern. Klingt interessant? Dann klicke HIER!
  • Platz 2: Solite Custom Pro, das sind Surfschuhe zum individuellen Anpassen an den eigenen Fuß. Wie das geht, lest ihr HIER
  • Platz 1: Chinook Pro Flex: Dieser Mastfuß war lange überfällig, kombiniert er doch die Haltbarkeit eines normalken Mastfußes mit der Biegsamkeit eines Kardangelenks. Zum Artikel mit allen Infos geht's HIER ENTLANG