DVD: Tricktionary

 • Publiziert vor 12 Jahren

Mehr geht nicht: 400 Minuten Fahrtechnik pur – vom ersten Schritt aufs Board bis zu den neuesten Freestyle- und Wave-Moves. Nach den beiden Tricktionary-Büchern bringen Michi Roßmeier und Sandra Schennach jetzt eine Dreier-DVD-Box mit über 150 Moves auf den Markt.

Die DVD ist zusammen mit der zweiten Auflage vom Tricktionary-Buch produziert worden, wodurch beide Produkte perfekt aufeinander abgestimmt sind. Man kann die DVD aber auch allein als Anleitung benutzen. Alle Manöver sind in Super Slow Motion aufbereitet und Standbilder zu den Knackpunkten erleichtern den Lernfortschritt. Die DVD wird in einer edlen Box mit einem ausführlichen Booklet geliefert. Sie kostet 54,90 Euro und ist in guten Shops oder unter: www.tricktionary.net zu bekommen.

Als Paket mit dem Tricktionary-II-Buch (das es in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Russisch gibt) kostet die DVD-Box 79,90 Euro.

Themen: BoardBoardDVDFahrtechnikFreestyle


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Windsurf Fahrtechnik Wave: Pushloop

    20.04.2018„Bei Risiken und Nebenwirkungen kontaktieren Sie ihren Orthopäden oder Chiropraktiker” – der Pushloop hat seit jeher den Ruf, gefährlich zu sein. Doch Mut wird ­belohnt – wer sich ...

  • Windsurf Fahrtechnik: Foil Windsurfen

    29.03.2019Fliegen bei 10 Knoten Wind – wir nehmen euch mit in die Flugschule von Foil-Profi Sebastian Kornum. Er bringt euch mit diesem Special sicher in die Luft und sanft wieder runter: ...

  • Freestylesegel – die Spezialisten für Trickser

    20.10.2016Die Segel für die Disziplin Freestyle sind genauso speziell wie die Moves, die damit gemacht werden. Was sich hinter Windsurf-Segeln der Kategorie "Freestyle" verbirgt, welche ...

  • Freestyleboards 110 2002

    01.04.2005Trotz rund 115 Litern kein bisschen träge – die fetten Freestyler präsentieren sich als Leichtwind-Spielzeuge für schwere Jungs.

  • Tabou Freestyle 107 TE

    20.10.2008Der Tabou ist ein sehr gutes Allround-Freestyleboard ohne echte Schwächen und eignet sich somit sowohl für klassische Fahrer als auch für radikales New School Freestyle. Aufgrund ...

  • SURF Special: Freestyle Moves

    31.07.2012In diesem 28-Seiten-Special findet ihr die Top Tricks 2012 – vom Air Bob bis zum Toad. Und die Videos dazu gibt's bei JP Australia online.

  • Freemoveboards 85 2004

    04.04.2005Acht Freemoveboards im Test – für acht unterschiedliche Geschmäcker. Den Freemove-Burger aus Wave, Freeride und Freestyle bereiten Shaper verschiedener Marken ganz unterschiedlich ...

  • Freemoveboards 90 2005

    26.07.2005Für Freestyle, Freeride und Welle sollen sich die 90-Liter-Freemoveboards eignen – die Ziele sind hoch gesteckt. Doch kaum ein Board schneidet in allen Disziplinen gleich gut ab – ...

  • DVD: Tricktionary

    20.11.2009Mehr geht nicht: 400 Minuten Fahrtechnik pur – vom ersten Schritt aufs Board bis zu den neuesten Freestyle- und Wave-Moves. Nach den beiden Tricktionary-Büchern bringen Michi ...