DWC am Walchensee 2015

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 7 Jahren

Am 30. und 31.05. 2015 findet im Rahmen des Deutschen Windsurf Cups findet eine Regatta am Walchensee statt. Für viele bayrische Windsurfer war diese Meldung die Sensation schlechthin.

Der bayerische Walchensee ist für seine thermischen Windbedingungen bekannt.

Dieses DWC-Event ist für viele Walchenseesurfer nicht nur die Gelegenheit, auf "ihrem" Spot an einer Regatta teilzunehmen, sondern um den Walchensee über die bayrischen Grenzen hinaus zu promoten.

Wann? Der DWC findet vom 30. bis 31.05. 2015 statt.

Wo? Die "Wiese" bietet als einziger Walchenseespot die entsprechende Infrastruktur für ein solches Event. Der Kurs wird natürlich in Abhängigkeit vom Wind gesetzt.

Was? Das Event ist Bestandteil des deutschen Windsurf Cups. Gefahren wird entweder Racing oder Slalom.

Kosten? Das Meldegeld beträgt 20 Euro.

Sonstiges? Generell kann jeder interessierte Windsurfer an dem Event teilnehmen. Dafür müssen jedoch folgende Bedingungen erfüllt werden:

• Windsurf-Haftpflichtversicherung (mind. 1.000.000 Euro Deckungssumme) • Qualifizierung nach SMO 8 • Mitglied in einem Windsurf Verein und in der Deutschen Windsurfing Vereinigung e.V. • Geeignetes Material gemäß dem DWSV Reglement muss verwendet werden

Tipp von Tobi Ulrich (Organisator): Jeder der teilnehmen möchte, schreibt bitte eine Email an Werner Göbel Ger809@live.com . Schreibt ihm einfach euren Namen und die Segelnummer rein und gut is. Das gilt übrigens auch für unsere nicht deutschen Teilnehmer! Alles weitere wird dann direkt vor Ort gemacht!

Infos auch über www.dwsv.net  und auf Facebook->  und bei windinfo.eu

Themen: Deutscher Windsurf CupDWCWalchensee


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • DWC beim White Sands Festival auf Norderney

    12.01.2012Auch in dieser Saison wird der Deutsche Windsurf Cup zum traditionellen Pfingsttermin wieder einen Tourstopp beim legendären White Sands Festival auf Norderney haben.

  • Choppy Water sichert sich Sylt-Events

    06.02.2014Der Insel Sylt Tourismus Service und die Choppy Water GmbH haben einen langfristigen Vertrag über die Ausrichtung des Rollei Summer Openings und des Volvo Surf Cups auf Sylt ...

  • Rollei Surf & SUP Opening Fehmarn eröffnet die Regatta-Saison 2014!

    05.02.2014Vom 01. bis 04. Mai 2014 eröffnet das Rollei Surf & SUP Opening Fehmarn die Windsurf- und SUP-Saison 2014.

  • Team Germany reist zur Youth-WM nach La Tranche

    14.06.2019Slalom-Youngster aufgepasst! Ein Team der German Windsurfing Association (GWA) plant mit einigen talentierten Jugendlichen eine Reise zur IFCA Slalom Youth WM im französischen La ...

  • Deutscher Windsurf Cup 2017 in Grömitz

    14.11.2016Grömitz wird auch 2017 Austragungsort des Deutschen Windsurf Cups. Vom 15. bis 18. Juni 2017 treffen sich die besten deutschen Windsurfer in Grömitz, um sich in den Disziplinen ...

  • DWC: Vincent Langer gewinnt Slalom-Gesamtwertung 2016

    09.09.2016Insgesamt sieben Veranstaltungen standen 2016 auf dem Tourplan und bei allen Tourstopps konnte die Disziplin Slalom ausgetragen werden. Der amtierende Deutsche Meister Vincent ...

  • DWC Boltenhagen 2012 an neuem Standort

    12.01.2012Boltenhagen hat sich als fester Stopp der Tour des Deutschen Windsurf Cups etabliert.

  • DWC Halbzeitpause 2016: Vincent Langer unangefochten auf Platz 1

    21.06.2016Amtierender Deutscher Meister, Slalom Weltmeister und aktuell Führender der DWC-Jahresrangliste 2016. Momentan kommt scheinbar niemand an Vincent Langer (GER-1) aus Kiel vorbei.

  • 25 Jahre DWC: Helge Wilkens beendet seine aktive Karriere

    18.03.2016Der Hannoveraner Helge Wilkens (GER-63) beendet nach 25 Jahren seine aktive Laufbahn als Teilnehmer des Deutschen Windsurf Cups (DWC). Interview mit Helge ...