DWC beim White Sands Festival auf Norderney

 • Publiziert vor 10 Jahren

Auch in dieser Saison wird der Deutsche Windsurf Cup zum traditionellen Pfingsttermin wieder einen Tourstopp beim legendären White Sands Festival auf Norderney haben.

Bernd Flessner immer vorne mit dabei.

Vom 25. bis 28. Mai 2012, werden sich dort die besten deutschen Windsurfer auf der Nordseeinsel einfinden. Norderney zählt neben Sylt zu den radikalsten und anspruchsvollsten Revieren Deutschlands. Mit seinen rauen Bedingungen ist es jedes Jahr wieder eine Herausforderung für die Windsurfer.

Speziell der Lokalmatador und 16-malige Deutsche Meister Bernd Flessner (GER-16,JP, Neil Pryde) von Norderney fiebert dem Tourstopp auf seiner Heimatinsel entgegen. In den vergangenen zwei Jahren lieferte er sich spannende Kämpfe mit dem Youngster Sebastian Kördel (GER-220,Lorch, Neil Pryde) aus Aach bei Konstanz. Kördel konnte sich sowohl 2010, als auch 2011 gegen Flessner durchsetzen und sich den ersten Platz auf dem Podium sichern. 2012 möchte Flessner endlich die Krone auf seiner Heimatinsel zurückerobern.

Für diese Saison wird deshalb abermals ein spannendes Kopf-an-Kopf Rennen um den Platz an der Spitze erwartet. Spektakulär sind auf Norderney aber nicht nur die Rennen auf dem Wasser, sondern auch das sonstige Event- und Partyprogramm. Tausende von Besuchern pilgern jährlich zu einem wahren Partymarathon auf die Insel. Aufgrund der enormen Nachfrage, startet der Kartenvorverkauf bereits im März 2012. Für das White Sands Festival auf Norderney, werden auch in diesem Jahr wieder weit mehr als 40.000 Besucher erwartet.

Alle aktuellen Informationen zum Deutschen Windsurf Cup finden sie unter www.windsurfcup.de .

Themen: aufbeimDWCFestivalNorderneySandsWhite


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutscher Windsurf Cup Grömitz 2016

    31.05.2016Traumauftakt im Ostseebad Grömitz: Der Kieler Vincent Langer sichert sich Gesamtsieg.

  • North Sails: Was auf den Kopf

    10.03.2011Markenbewusste Windsurfer zeigen nicht nur gerne ihren Materialausstatter per Logo auf der Brust, sondern auch auf dem Kopf.

  • Goya Banzai Pro White Edition

    15.03.2012Understatement bei der Farbe ist bei der “weißen Ausgabe” des Banzai Pro angesagt – Josh Stone fährt das Power- Wavesegel so auf der American Windsurfing Tour.

  • Baltic Beach Days 2016: Vincent Langer siegt!

    16.08.2016Vom 11. bis 14. August 2016 fand am Schönberger Strand die letzte Regatta der diesjährigen Tour des Deutschen Windsurf Cups statt. Vincent Langer krönte seine Saison mit einem ...

  • Ostseebad Kühlungsborn kehrt auf den DWC Tourplan zurück

    13.01.2012Die Choppy Water GmbH freut sich einen neuen Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups (DWC) bekannt geben zu können.

  • White Sands Festival 2016 auf Norderney

    30.04.2016Das White Sands Festival über Pfingsten auf Norderney gehört schon seit vielen Jahren zu den Höhepunkten des Deutschen Windsurf-Cups. 2016 wird’s besonders spannend.

  • Kidscamp: Dennis Müller bringt Norderneys Kinder aufs Board

    09.08.2021Windsurf-Profi Dennis Müller hat aus seinem "Kidsday" ein dreitägiges "Kidscamp" gemacht. Gemeinsam mit seinen Partnern brachte er der Norderneyer Jugend das Windsurfen nahe und ...

  • Choppy Water sichert sich Sylt-Events

    06.02.2014Der Insel Sylt Tourismus Service und die Choppy Water GmbH haben einen langfristigen Vertrag über die Ausrichtung des Rollei Summer Openings und des Volvo Surf Cups auf Sylt ...

  • DWC Boltenhagen 2012 an neuem Standort

    12.01.2012Boltenhagen hat sich als fester Stopp der Tour des Deutschen Windsurf Cups etabliert.