EFPT: Sailor and Rookie of the Year 2014

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 6 Jahren

Die European Freestyle Pro Tour hat gewählt und die Gewinner der Titel Sailor of the Year and Rookie of the Year sind...

Adam Gavriel aus Israel gewann den Titel EFPT Sailor of the Year 2014

Zum dritten Mal fand die Wahl zum EFPT Sailor of the Year statt. Nach der Nominierung von zehn European Freestyle Pro Ridern  fand die Wahl statt. Das Voting lief über zwei Wochen.

Adam Gavriel (Patrik/Sailloft) aus Israel schaffte es, mehr als 50 % der abgegebenen Stimmen für sich zu sichern und ist somit der EFPT Sailor of the Year 2014. Gefolgt wird er von Mattia Fabrizi (North/Fanatic) und dessen Teamkollegen Adam Sims (Patrik/Sailloft) aus England, der 2012 den Titel gewann.

Der Rookie of the Year wird jedes Jahr EFPT Crew gewählt und es konnte eigentlich niemand anderer sein, als der außergewöhnliche Fahrer aus Bonaire: Amado Vrieswijk (JP-Australia). Er wurde in seinem ersten Jahr Fünfter im EFPT Overall Freestyle Ranking und Sechster im EFPT Overall Tow-In Ranking 2014.

Ein ausführliches Interview findet Ihr hier ->

Themen: EFPTEuropean Freestyle Pro TourRookie of the YearSailor of the Year


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • BOOT Düsseldorf 2020: Rookies of the Year

    19.01.2020

  • European Freestyle Championship – Six Fours les Plages 2015

    13.10.2015

  • EFPT European Freestyle Pro Tour: Termine 2014

    18.07.2014

  • Surf Worldcup Neusiedler See 2018: EFPT-Sieger ist Tonky Frans

    02.05.2018

  • EFPT Sieger 2017: Jacopo Testa und Sarah-Quita Offringa

    16.10.2017

  • Martini EFPT Croatia 2015

    17.08.2015

  • European Freestyle Pro Tour 2019

    03.06.2019

  • Engadinwind 2018: Amado Vrieswijk gewinnt Tow-In

    20.08.2018

  • EFPT in Six Fours les Plages

    05.09.2013