Engadinwind 2018: Amado Vrieswijk gewinnt Tow-In

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 3 Jahren

Amado Vrieswijk gewinnt den EFPT Tow-In Wettbewerb beim Engadingwind in der Schweiz (European Freestyle Pro Tour).

Amado Vrieswijk gewinnt Tow-In beim Engadinwind 2018

EFPT Pressemeldung:

Once again at day three of the EFPT tow-in here at the Engadinwind, stunning scenery met incredible action. After an exciting qualification round yesterday, where every rider had six attempts to go bigger each time, the top six competitors were sent to the water today for the big tow-in final.

The finalists included some highly credited tow-in experts like Adam Sims (Sailloft/Patrik), Amado Vrieswijk (Severne/JP) and Tonky Frans (RRD/RRD), as well as the two local riders Jeremy Plüss and Balz Müller (Severne). German Duotone/Fanatic freestyler Marco Lufen completed the fleet of six.

The competition format allowed three runs for each finalist, with the best one counting. Scores were based on style and technical difficulty and the riders had the chance to use the wake of a boat, to add some extra height to their tricks.

Read more about the action on day 3 HERE EVENT GALLERY

EVENT VIDEOS

EVENT RESULT

Themen: Amado VriesvwijkEFPTEngadinwindEuropean Freestyle Pro Tour


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • European Freestyle Championship – Six Fours les Plages 2015

    13.10.2015Die 7. European Freestyle Expression am Brutal Beach in Frankreich findet vom 29.10. bis 01.11.2015 statt. Impressionen vom letzten Jahr findet ihr im Teaser...

  • EFPT LANZAROTE 2015 mit Event-Video

    28.08.2015Antony Ruenes holt sich den Sieg bei der European Freestyle Pro Tour auf Lanzarote, die vom 8. bis 12. Juli 2015 stattfand. Tonky Frans fährt auf Platz 2, gefolgt von Amado ...

  • EFPT Sailor of the Year 2013 Award

    07.01.2014Die European Freestyle Pro Tour hat ihren Sailor of the Year gekürt. Der Gewinner ist Vladimir Yakovlev auf Russland. Rookie of the Year wurde Dmitry Tertyshnyy, ebenfalls aus ...

  • ENGADINWIND 2013

    05.08.2013Die “BEST of 3“ mit Weltklasse Besetzung werden bei der 15. Auflage des Engadinwind vom 13. bis 18. August 2013 auf dem Silvaplanersee ermittelt.

  • Engadinwind 2014: Superbedingungen in Silvaplana

    18.08.2014Der überragende Sieger des legendären Engadin Marathon ist der Deutsche Kitefoil Rider Benni Boelli. Der zweite Podiumsplatz geht an Simone Vannucci aus Italien ebenfalls auf dem ...

  • European Freestyle Pro Tour 2019

    03.06.2019Sechs Veranstaltungen sind für die EFPT im Jahr 2019 geplant. Hier gibt es die aktuellen Termine....

  • Engadinwind 2017

    22.08.2017Mark Thomas aus Holland gewinnt das Legends Race anlässlich des 40. Engadin Surfmarathon. Der argentinische Weltcup Fahrer Gonzalo Costa Hoevel gewinnt Silber vor dem Schweizer ...

  • Surf Worldcup Neusiedler See 2018: EFPT-Sieger ist Tonky Frans

    02.05.2018Nach einer aufregenden Double Elimination wurde Tonky Frans zum Sieger des EFPT Freestyle Wettbewerbs beim Surf Worldcup am Neusiedler See gekürt.

  • Engadinwind 2012

    30.08.2012Doppelsieg am „BEST of 3“ für den 41-fachen Windsurf Weltmeister Björn Dunkerbeck. Er gewinnt gleich zwei von drei Disziplinen. Die Slalom Wertung geht an den amtierenden Slalom ...