Redaktion

Flens Surf Cup 2011 presented by VOLVO

31.07.2011

Köster kratzt an Vogets Thron: Einen Windsurftag der Superlative erlebten zehntausende von Zuschauern beim FLENS SURF CUP 2011 presented by VOLVO. Nachdem in den ersten drei Veranstaltungstagen bereits sieben Racings und drei Slalom Eliminationen durchgeführt werden konnten, begeisterten heute die Waverider mit masthohen Sprüngen und faszinierenden Wellenritten. Dabei konnte sich der Youngster Philip Köster (GER-44, Starboard, Neil Pryde) in einem extrem knappen Finale gegen Klaas Voget (GER-4, Fanatic, Simmer), den Deutschen Meister von 2010, durchsetzen.

Disziplin Wave

Bei anspruchsvollen Bedingungen mit hohen Wellen und über sechs Windstärken starteten heute die Teilnehmer in der Disziplin Wave ihren Wettbewerb. Beim Waveriding geht es darum, die Jury und das Publikum mit möglichst spektakulären Sprüngen und Wellenritten zu beeindrucken. Die beste Kür in den Augen der Jury zeigte der erst 17-jährige Philip Köster, der auf Gran Canaria lebt. Köster gilt aktuell als das eines der größten Talente im Windsurfsport. Er konnte bereits die letzten beiden Worldcups in der Disziplin Wave für sich entscheiden. Auch vor Sylt überzeugte er mit seiner Performance. Gerade seine extremen Sprünge begeisterten Publikum und Jury. Der Hamburger Klaas Voget zeigte vor allem saubere Down-the-Line Wellenritte. Trotz der vielen spektakulären Szenen, die er bot, blieb ihm am Ende nach einer engen Juryentscheidung nur der zweite Platz.

Beim Kampf um Platz drei lieferten sich die beiden Kieler Lars Gobisch (GER-800, RRD, Neil Pryde) und Alexander Lehmann (GER-373, Windsurfing Journal) einen Zweikampf. Gobisch ging aus diesem Duell als klarer Sieger hervor. In der Gesamtwertung in der Disziplin Wave führt nun Philip Köster mit 0,7 Punkten vor Klaas Voget (2,0). Gefolgt von Lars Gobisch (3,0) und Alexander Lehmann (4,0).

Für den musikalischen Ausklang des vierten Veranstaltungstages beim FLENS SURF CUP 2011 presented by VOLVO sorgte die Band Feinkost.

Am Finaltag des FLENS SURF CUP 2011 presented by VOLVO sind erneut gute Windbedingungen von vier bis fünf Windstärken zu erwarten. Die Teilnehmer haben dann die Chance, die letzten Punkte im Kampf um die Meisterschaft zu sammeln. Die Siegerehrung findet um 16:30 Uhr auf der großen Veranstaltungsbühne am Brandenburger Strand statt.

Alle aktuellen Informationen zum Deutschen Windsurf Cup finden Sie auf der offiziellen DWC-Website www.windsurfcup.de .

Fotos: Stevie Bootz 

Philip Köster

Weitere Stories

  • Berlin startet Regattasaison

    Vor 1 Tag

    Kaum zu glauben, aber der Windsurfing Verein Berlin e.V. hat mit seinem Hygiene-Konzept sämtliche Behörden überzeugt ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Box oder Biwak?

    vor 7 Tagen

    Die großzügig dimensionierten Dachboxen des Herstellers Flensboxx sind in der Windsurfszene bereits weit verbreitet ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 6/2020

    19.05.2020

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Helme – Acht Produkte im Vergleich. Foils für alle – der Test zeigt, welche Foil- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt verschoben

    18.05.2020

    Nun doch – auch der Windsurf World Cup auf Sylt fällt in diesem Jahr der Corona-Krise zum Opfer. Er kann nicht wie ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Campen statt Feiern! popupcamp.de rettet den Sommerurlaub

    18.05.2020

    Urlaub in Deutschland wird in diesem Jahr coronabedingt der Trend sein und einen Run auf alle Campingplätze auslösen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • 5 tote Surfer vor niederländischer Küste – Update

    13.05.2020

    Beim Surfen an der niederländischen Küste starben am Montag fünf Surfer. Mittlerweile gibt es erste Hinweise darauf ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Verlosung Shabby Surf Art

    12.05.2020

    Aus echtem Nordsee-Treibholz hat Flemming Peter von Shabby Surf Art ein Stück „Strand für die Wand“ angefertigt. Das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Sänger Jeremy Loops startet Corona Charity für Townships in Kapstadt

    11.05.2020

    Der südafrikanische Sänger, Surfer und Umweltaktivist Jeremy Loops hat eine Hilfsaktion für die Hungernden in den ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • F2 sucht Teamfahrer

    08.05.2020

    Die Boardsportmarke F2 sucht motivierte Teamfahrer/-innen für unterschiedliche Wassersportarten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Multivan Summer Opening Sylt 2020 abgesagt

    05.05.2020

    Corona nimmt Surfern Wind aus den Segeln. Der Multivan Windsurf Cup an Pfingsten auf Sylt findet in 2020 nicht statt.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • F2 – Angriff mit eigener Produktion

    01.05.2020

    F2 drängt mit einer eigenen Brettproduktion wieder zurück auf den Markt. Alte Modellnamen, neue Shapes und echte ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Buch-Tipp: Ocean Lovers

    21.04.2020

    „Ocean Lovers“ nimmt euch mit auf eine Reise zu Menschen, die ganz besondere Beziehungen zum Ozean haben – ob als ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined