Redaktion

Gaastra wird Modepartner bei Multivan Summer Opening Sylt 2017

  • Choppy Water GmbH
19.05.2017

Viele kennen Gaastra als Surfsegel-Hersteller, aber auch in der Modewelt kann sich Gaastra mit seiner Sportswear sehen lassen – und bringt sich als Modepartner beim Multivan Summer Opening auf Sylt vom 25.05. bis 05.06.2017 ein.

Gaastra wird Modepartner beim Multivan Summer Opening Sylt 2017

Gaastra zeigt als maritimes Sportswear Label bereits weltweit Flagge und ist langjähriger Partner der internationalen Segelszene. Bei einigen der größten Segelevents ist Gaastra als Sponsor aktiv. 2016 wurde das umfangreiche Event-Portfolio des holländischen Labels mit der Kieler Woche um die größte Segelveranstaltung der Welt erweitert. Nun wagt Gaastra den nächsten Schritt und wird vom 25. Mai bis zum 05. Juni Modepartner beim Multivan Summer Opening auf Sylt. Die Veranstaltung findet alljährlich von Himmelfahrt bis Pfingstmontag auf Sylt statt und ist der offizielle Startschuss für die Sommersaison auf Deutschlands berühmter Insel.

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir als führende maritime Lifestyle Marke mit dieser Partnerschaft unsere nautische DNA und Historie um eine weitere Dimension erweitern können. Das Multivan Summer Opening ist eine der größten Wassersportveranstaltungen in Deutschland. Die Kombination aus der deutschen Meisterschaftsserie im Kitesurfen und den Formula Windsurfing Weltmeisterschaften ist einmalig", freuen sich die Geschäftsführer Hauke Hartmann und Oliver Frielingsdorf von Gaastra Deutschland. "Sylt ist für uns die perfekte Plattform für die Markenkommunikation. Gaastra möchte die maritime Lifestyle-Welt und den Wassersport erlebbar machen. Weiterhin erwarten wir auch für unseren hiesigen Gaastra Store, der durch unseren Partner Hellner Sylt betrieben wird, positive Auswirkungen."

Gaastra wird vor Ort mit einem 100qm großen Popup-Store direkt auf der Promenade am Brandenburger Strand präsent sein. Für 13 Tage können die Besucher dort nach Herzenslust in die Gaastra Markenwelt eintauchen: Ob sportive und farbenfrohe Looks, klassisch-maritimer Chic oder lässige Denim Styles – bei den vielfältigen Kollektionen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Neben dem Popup-Store ist Gaastra auch durch ein starkes Branding vor Ort mit Flaggen und Bannern und eine umfangreiche Logoeinbindung in die Kommunikationsmittel und Werbemaßnahmen beim Multivan Summer Opening auf Sylt präsent.

Gaastra ist die internationale nautische Lifestyle-Marke mit Performance- und Casual- Kollektionen für Damen, Herren und Kinder. Die Marke wurde 1897 im holländischen Sneek gegründet und das Wahrzeichen der Stadt, das Wassertor, ist bis heute wesentlicher Bestandteil des Gaastra-Logos. Die einstige Segelmacherei hat sich in den mehr als hundert Jahren zu einer innovativen Marke von internationalem Format entwickelt. Gaastra ist der Partner von internationalen Segelveranstaltungen (unter anderem Les Voiles de Saint Barth) und Sponsor professioneller Segelteams. Das Headoffice befindet sich in Amsterdam, Gaastra gehört zum niederländischen Konzern Doniger Fashion Group B.V..

"Mit Gaastra konnten wir einen authentischen Modepartner für das Multivan Summer Opening gewinnen. Gaastra ist ein im Bekleidungsgeschäft sehr erfahrenern Sponsor. Die Marke wird mit ihrem exklusiven Auftritt dazu beitragen, dass Aktive, Besucherinnen und Besucher ein hervorragendes Erlebnis vom Multivan Summer Opening im Gedächtnis behalten werden", sagt Matthias Regber, CEO des Veranstalters Choppy Water GmbH.

Das Multivan Summer Opening Sylt wurde 2012 ins Leben gerufen. Über die Jahre hat sich der Event als Highlight des Sylter Veranstaltungskalenders etabliert. Mit der Kombination aus Windsurfen und Kitesurfen ist der Saisonstart auf der Nordseeinsel ein einzigartiges Wassersportevent. 120.000 Besucher machen das Multivan Summer Opening Sylt zu einem der größten Funsportevents weltweit. Der Event  bietet 2017 ganze 13 Tage volles Programm. Neben den Wettkämpfen der Windsurfer und Kitesurfer auf der rauen Nordsee bietet die Veranstaltung ein reichhaltiges Programm aus Catering- und Shoppingmeile, Aktivitäten auf dem Wasser und an Land, Kids Camp, Partyzelt, Livebands und vielem mehr. Moderation, Interviews und Autogrammstunden begleiten die Besucher durch die Veranstaltung. Abends locken After-Race-Partys und Livebands sowie hochklassige DJs zum Sundowner an den Strand oder zum Feiern ins Partyzelt.

Weitere Infos zum Multivan Summer Opening findet man auf der offiziellen Website www.summer-opening-sylt.de .

Weitere Infos zu Gaastra findet man auf der Website www.gaastrastore.com

Weitere Stories

  • surf-Test 2020 – Update 3

    vor 8 Tagen

    Tester im Matchrace-Modus und gute Hoffnung auf dem Weg ans Kap – was beim surf-Test in Südafrika diesmal so los war.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • surf-Test 2020 – Update 2

    05.11.2019

    News vom Mega-Test in Südafrika. Diesmal: Tester-Schwund, Torte und ein Swell wie ein Rugby-Finale. Klickt euch rein ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • surf-Test 2020 – Update 1

    30.10.2019

    Alle Jahre wieder bricht unsere Testcrew im Herbst auf, um in Südafrika die Boards und Segel der neuesten Generation ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 11-12/2019

    29.10.2019

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Wavebords - Elf 95-Liter Boards im Test. Masten - die Qual der Wahl bei Racemasten ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Nicolas Goyard schnappt sich den Foil-Titel, Kördel dominiert

    06.10.2019

    Während Sebastian Kördel den Renn-Tag dominiert, holte Nicolas Goyard den Event-Sieg und ist damit Weltmeister!

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Enger WM-Fight zwischen Goyard und Iachino

    05.10.2019

    Zweimal Foil-Slalom, zweimal Foil-Kursrennen: Spannende Läufe bei traumhaften Bedingungen zeigten zwei Aspekte des ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Premiere für die Foiler

    04.10.2019

    Nach einer Woche Warten durften heute auch die Foiler aufs Wasser. Nach drei Kursrennen und einem Slalom wurde die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Flaute, Sonne, Rettungsboote

    03.10.2019

    Kein Wind, keine Wettkämpfe, dafür genügend Zeit sich auf die kommenden Tage vorzubereiten - und ein ganz besonderer ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Yentel Caers ist neuer Freestyle-Weltmeister

    02.10.2019

    Hochspannende Heats in der Double Elimination: Während Yentel Caers seinen ersten WM-Titel feiern konnte, holte sich ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Layday zur Erholung

    01.10.2019

    Der Wind machte eine Pause und bot Gelegenheit, sich auf das morgige Freestyle-Finale vorzubereiten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Traversa und Offringa gewinnen im Waveriding

    30.09.2019

    Ein ereignisreicher Tag beim Worldcup Sylt: Thomas Traversa, Sarah-Quita Offringa und Amado Vrieswijk sind die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Zwei Stunden Sideshore-Traum

    29.09.2019

    Auch heute wieder bot Sylt zwischenzeitlich traumhafte Bedingungen. Während Philip Köster dreifach Glück hatte, war ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined