Siegerehrung: G.Asmussen (3.v.rechts), Helge Wilkens (2.v.rechts) und S.Kördel (3.v.links)

zum Artikel