Windsurfer LT Klasse auf dem Vormarsch

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

Die Windsurfer LT Klasse erfährt ein Revival – 2019 soll es eine Regattaserie auf Alpenseen in Deutschland, Italien und der Schweiz geben.

Bei Windsurfer LT Regatten auf dem Gardasee wird regelmäßig die 100-Teilnehmer-Marke gesprengt

Windsurfer Alps Trophy – Zuerst gab der Weltsegelverband dem neuen Windsurfer LT den Status einer internationalen Klasse, dann ergriffen einige Macher aus der Regatta­szene die Initiative und stellen nun für 2019 eine Serie auf die Beine, die im Alpenraum vorwiegend auf Thermikseen dem Brett das Durchstarten ermöglichen soll. In Italien schon sehr populär, dort gehen bis zu 100 Starter in die Rennen, ist der neue Windsurfer LT aktuell der günstigste Longboard-Einstieg (komplett mit Rigg für 1990 Euro) in den Regattasport. Aber nicht nur ins Windsurfen, das etwa 15 Kilo leichte (LT für Light) ist durch den EVA-Belag übers fast gesamte Deck auch ein perfektes SUP-Board. Die Deutsche Windsurfing-Vereinigung (DWSV) wird für die Regatten am Kalterer See (13./14.4.), Bodensee (18./19.5.), Starnberger See (1./2.6.), Gardasee (26./28.7.), Silvaplaner See (31.8./1.9.) und Chiemsee (4./6.10) Faktoren vergeben und eine Rangliste am Ende des Jahres rechnen.

Das Board kann über www.windsurferclass.com direkt bezogen werden, auch Hersteller wie Exocet, GA, I-99, Naish und Starboard wollen es mit ihrem Logo anbieten. Beim Siam Cup Anfang Dezember in Pattaya (Thailand) gingen jüngst große Namen wie Svein Rasmussen (Starboard), Cesare Cantagalli (I-99), Scott McKercher, Bruce Wylie, Amit Inbar und Christoph Sieber an den Start.

Themen: LongboardRegatta


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Der „neue“ Windsurfer LT – beim Chiemsee Insel-Marathon zu mieten oder zu kaufen

    19.09.2018Wenn vom 5. bis 7. Oktober in Prien-Harras die beiden Regatten Bavarian Masters (Ü35) und Chiemsee Insel-Matathon steigen, wird auch der neue leichte Windsurfer LT (nur 15 Kilo) ...

  • Windsurfer World Trophy: Großer Auftritt am Gardasee

    05.07.2018In Italien ist er schon wieder Kult, der „neue Windsurfer“, der im Mai beim Mercedes-Benz Surf-Festival sein Comeback in Deutschland feierte und im surf Magazin 7/2018 vorgestellt ...

  • Südamerikanische Meisterschaften – Deutsche Windsurfer gewinnen Silber

    20.04.2020Wer an Argentinien denkt, hat automatisch Buenos Aires und Maradona oder Messi im Sinn. Dass es aber mitten im Land auf dem Weg in die Anden einen riesigen Stausee gibt der als ...

  • Defi Wind 2019 – alle Bilder, Videos & Ergebnisse

    24.06.2019Ende Mai startete am südfranzösischen Starkwindspot Gruissan wieder das legendäre DEFI, das längste und härteste Windsurfrennen der Welt. Die besten Bilder, Videos und alle ...

  • Berlin startet Regattasaison

    01.06.2020Kaum zu glauben, aber der Windsurfing Verein Berlin e.V. hat mit seinem Hygiene-Konzept sämtliche Behörden überzeugt und eine Genehmigung zur Durchführung des „King of Wannsee“ ...

  • Windsurfer LT Klasse auf dem Vormarsch

    25.02.2019Die Windsurfer LT Klasse erfährt ein Revival – 2019 soll es eine Regattaserie auf Alpenseen in Deutschland, Italien und der Schweiz geben.

  • Aufflammende Leidenschaft

    20.06.2019Hellmut Fischer, Windsurfer der ersten Stunde, schickt sich an, die Verdrängerboards der Division-2-Klasse wiederzubeleben. Seit er das tut, wächst die Community stetig. Wir ...

  • Konas Kinder

    12.11.2018Das Long- und Regattaboard Kona One gibt es jetzt in zwei weiteren Bauweisen: Leicht & günstig oder aber leichter & teuer. Bernd Szyperrek von Kona Windsurfing erklärt die ...

  • Vinc Youngster Cup 2019

    17.05.2019Im Rahmen der Baltic Beach Days vom 9. bis 11. August findet zusammen mit Vincent Langer zum vierten Mal der Vinc Youngster Cup vor der Seebrücke statt.

  • Rollei Long Distance - Die Stand-by Phase der Jedermann-Regatta beginnt!

    24.05.2013Ab Anfang Juni beginnt die Standbyphase für das Rollei Standby Long Distance Race auf Fehmarn. Über 130 Windsurfer haben sich bereits für die Veranstaltung registriert und warten ...

  • King of Wannsee: Erste Regatta mit Windsurfer LT und Techno 293

    10.06.2020Es war ein schwieriges Unterfangen und stand unter dem unguten Stern der Corona-Abstandsregeln. Nach langem Hin und Her gab es schließlich doch die Genehmigung für den WSeV ...