Kidscamp: Dennis Müller bringt Norderneys Kinder aufs Board

  • Tobias Frauen
 • Publiziert vor 3 Monaten

Windsurf-Profi Dennis Müller hat aus seinem "Kidsday" ein dreitägiges "Kidscamp" gemacht. Gemeinsam mit seinen Partnern brachte er der Norderneyer Jugend das Windsurfen nahe und sorgte für viele strahlende Gesichter.

Den ganzen Tag am Strand verbringen? Mit erfahrenen Surflehrer*innen und einem Profiwindsurfer die ersten Erfahrungen mit Brett und Segel machen, oder ein paar neue Tricks lernen? Ende Juni kam die wassersportbegeisterte Norderneyer Jugend im Rahmen des "Eine Reise mit dem Wind"-Kidscamp vom Norderneyer Windsurf-Profi Dennis Müller voll auf ihre Kosten.

Nach dem großen Erfolg des "Kidsday" im vergangenen Jahr wurde das diesjährige Event auf ein ganzes Wochenende verlängert. Von Freitag bis Sonntag wurde gemeinsam mit den Sponsoren Insular und Surfcafe, in Kooperation mit der Surfschule Norderney sowie diversen Partnern ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, bei dem Surfen, Spaß und gute Laune im Vordergrund standen.

Auf dem Gelände der Surfschule Norderney wurden die 40 jungen Surfer*innen zwischen acht und 17 Jahren in einem eigenen Eventbereich empfangen. Nach der Begrüßung und einigen Teamaktivitäten wurde gegrillt, zum Abschluss des ersten Abends wurde noch gemeinsam ein Surfvideo über die vergangenen Reisen von Dennis Müller geschaut und in Liegestühlen entspannt.

Dennis Müller berichtete von seiner "Reise mit dem Wind"

Der Samstag hatte es dann in sich: Morgens um 10:00 Uhr starteten die Kinder und Jugendlichen mit einem Warm-Up, bevor es an die Windsurf-Materialkunde und ein paar Segelspiele ging. Im Anschluss erfolgte die Gruppeneinteilung zu den Surflehrer*innen der Surfschule Norderney. Durch die geringen Gruppengrößen wurde ein maximaler Spaß und Lernerfolg garantiert.

Egal ob erste Fahrversuche, gekonnte Wenden oder coole Segeltricks, bei idealen Windverhältnissen und unter Anleitung der Surflehrer*innen und Dennis Müller feierten alle Erfolge. Nach anfänglicher Bewölkung kam dann im weiteren Tagesverlauf die Sonne immer stärker zum Vorschein. Wer dann immer noch nicht genug hatte, konnte mit dem Skateboard auf ein paar aufgestellten Rampen den Tag ausklingen lassen.

Die Lehrer*innen der Surfschule Norderney zeigten den Kids, wie es geht

Am Sonntag informierte Constantin Dransmann von den "Watt-Welten" in einem Vortrag über Plastikmüll und dessen Auswirkung auf unsere Meere. Außerdem gab er den Kindern und Jugendlichen Alltagstipps zur Reduzierung von Abfällen und beantwortete die vielen aufkommenden Fragen.

Die Highlights des Wochenendes gab es dann in einem zehnminütigen Videoclip zusammengefasst, anschließend gibg es noch einmal aufs Wasser. Bei auffrischendem Wind konnten zudem ein paar fortgeschrittenere Teilnehmer gemeinsam mit Dennis Müller die ersten Versuche auf einem Foil-Windsurfboard unternehmen.

Erschöpft, aber sichtbar glücklich kamen alle wieder vom Wasser. Das "Kidscamp" war auch in diesem Jahr in der verlängerten Ausführung ein voller Erfolg. Dank der Partner Insular und Surfcafe, sowie der Surfschule Norderney, Freiraum, Deckena, Frieseneis, Brunotti konnte das "Kidscamp" vollständig kostenlos angeboten werden.

Themen: Dennis MüllerNorderneyWindsurf-Camp


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Rollei Windsurf Cup beim White Sands Festival 2014 auf Norderney

    04.06.2014Alljährlich zu Pfingsten gastiert der Rollei Windsurf Cup beim legendären White Sands Festival auf Norderney. Diesmal treffen sich vom 06. bis zum 09. Juni 2014 wieder die besten ...

  • Kidscamp: Dennis Müller bringt Norderneys Kinder aufs Board

    09.08.2021Windsurf-Profi Dennis Müller hat aus seinem "Kidsday" ein dreitägiges "Kidscamp" gemacht. Gemeinsam mit seinen Partnern brachte er der Norderneyer Jugend das Windsurfen nahe und ...

  • Showdown beim Rollei Long Distance Race Dümmersee 2014

    25.08.2014Noch nie lagen die Topfavoriten im Rollei Windsurf Cup so eng beieinander. Aktuell führt der Norderneyer Dennis Müller (GER-89, F2, Gun Sails) die GWA-Rangliste in der Disziplin ...

  • GWA-Rangliste Slalom 2014: Dennis Müller sichert sich Sieg im Slalom

    24.09.2014Eine windreiche Saison liegt hinter den Slalomracern des Rollei Windsurf Cups 2014. Bei fünf der acht Regatten absolvierten sie insgesamt 20 Wettfahrten in der Disziplin Slalom. ...

  • GWA Windsurf Cup 2015: Highlight beim White Sands Festival Norderney

    10.11.2014Auch im kommenden Jahr wird der GWA Windsurf Cup wieder im Rahmen des legendären White SandsFestivals vom 22. bis zum 25. Mai auf Norderney gastieren. Die Spitzenserie der German ...

  • Deutscher Windsurf Cup Norderney 2016

    17.05.2016Der zweite Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups im Rahmen des White Sands Festivals auf Norderney (3. bis 15. Mai) hatte es in sich. Vincent Langer wird Overall Sieger der ...

  • Back to the Roots: Norderney-Revival für alte Freunde

    29.01.2021Jeder kennt das – ein Treffen unter alten Freunden ist durch nichts zu toppen. 20 Jahre nach seiner Zivi-Zeit kehrte Worldcupper und Entwickler Klaas Voget zurück nach Norderney ...

  • DWC beim White Sands Festival auf Norderney

    12.01.2012Auch in dieser Saison wird der Deutsche Windsurf Cup zum traditionellen Pfingsttermin wieder einen Tourstopp beim legendären White Sands Festival auf Norderney haben.

  • Deutscher Windsurf Cup auf Norderney 2016

    03.05.2016Auch 2016 gibt es einen DWC Tourstopp beim White Sands Festival auf Norderney. Vom 13. bis 15. Mai 2016 wird die Windsurfelite um Punkte in der Rangliste fahren - ausgeschrieben ...