Kindermaterial (Marktübersicht)

 • Publiziert vor 14 Jahren

4 KIDS ONLY – Unter diesem Motto stehen die „Neuen Produkte“ in SURF 5/2007. Inzwischen haben so ziemlich alle großen Marken spezielles Kinder- und Jugendmaterial im Programm. Doch nicht nur für kleine Einsteiger. Die Next Generation will kindgerechtes „Profi“-Equipment im Miniformat. Hier ist die große Auswahl für kleine Leute.

Windsurfen ist cool! Das finden auch die meisten Kids. Damit der Nachwuchs von heute aber auch zum Käufer von morgen wird, braucht es mehr als nur ein gutes Image. Die Kids sollen von Anfang an Spaß am Surfen haben. Das hat auch die Industrie erkannt und bietet inzwischen jede Menge kindgerechtes Einsteiger-Material an. Immer größer wird aber auch die Gruppe der Young Guns, die schon im Grundschulalter Wellen rippen oder Spocks ins Wasser zirkeln. Die Jungs und Mädels geben richtig Gas und sollen entsprechend bedient werden.

Die große Auswahl für kleine Leute findet Ihr im gratis PDF-Download.

Themen: Download

  • 0,00 €
    Übersicht Kindermaterial

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Wetterkarten lesen lernen

    11.03.2005Wetterservice: Wie erkenne ich auf den Wetterkarten, ob es Wind für mich gibt?

  • Südfrankreich

    20.08.2010Die Kontraste könnten nicht größer sein: Am Stadtstrand von Marseille surft man vor ansehnlichem Publikum und ein paar Kilometer weiter am Spot Beauduc nimmt die Einsamkeit schon ...

  • Freestyle-Waveboards 85

    02.08.2007Ob Frontloop oder Shaka, dein erster kleiner Hüpfer oder ein Air Taka – irgendwie will jeder mal die Finne lüften. Und dafür findet man unter den Freestyle-Waveboards für jedes ...

  • Falkland

    29.07.2008Charles Darwin hatte 1833 für die windigen Falklandinseln nicht viel übrig. „Die elenden Inseln“ nannte er sie. Falkland – ein Stück Nichts so groß wie Korsika, berühmt durch den ...

  • Fanatic Ray 125 LTD

    20.05.2010Ein tolles Teil für Freizeitracer und Speedfreaks. Dabei einfach zu fahren und leicht schnell zu machen. Der Ray hält was er verspricht: Kontrolle vereint mit viel ...

  • Fanatic FreeWave 105 TE

    22.07.2010Da steckt wirklich drin was draufsteht. Der große FreeWave fährt ganz ähnlich wie der schon getestete 85er. Radikal in Manövern, super drehend und eine Ansage an alle reinen ...

  • Simmer Style Iron 5,3

    31.03.2009Das Simmer packt nicht den Dampfhammer aus, sondern liegt von der Charakteristik zwischen den flacheren 4,7ern und den Power-Wavesegeln der Gruppe. Sehr angenehmes Handling – auf ...

  • Henrik und Leon Jamaer

    27.06.2011Sie sind ruhige Zeitgenossen und spucken keine großen Töne. Wer im Duden unter Understatement nachschlägt, findet dort höchstwahrscheinlich ein Bild von ihnen. Sie sind einfach ...

  • NeilPryde Fusion 6,1 HD

    15.05.2011surf-Empfehlung: Ein sehr gut geeignetes Segel zum Heizen, besonders auch für schwerere Surfer, die ein kraftvolles, fahrstabiles Segel mit guter Rückmeldung über die richtige ...