Multivan Windsurf Cup – Komplettabsage für 2020

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor einem Jahr

Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Saison 2020 des Multivan Windsurf Cups komplett abgesagt werden. Nachdem bisher nur die ersten Events bis Mitte Juli gecancelt wurden, ereilt diese Schicksal jetzt auch die verbleibenden Events inklusive der Deutschen Meisterschaften auf Sylt.

Die Choppy Water GmbH hatte sich darum bemüht, in Abstimmung mit den Verbänden und den Behörden eine alternative Form der Durchführung zu entwickeln, die sich im Rahmen der Corona-Verordnungen bewegt hätte. Letztendlich erwies sich dies aber leider als nicht durchführbar.

„Der Gesundheitsschutz hat für uns die höchste Priorität. Wir leben diese Verantwortung gemeinsam mit unseren Partnern. Unter dieser Maßgabe haben wir uns die letzten Monate intensiv darum bemüht, zumindest ein Programm für die Sportler zu realisieren. Leider erlaubt der enge Rahmen der Verordnungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie aber keine Durchführung von Veranstaltungen in einem vertretbaren Rahmen. Neben der fehlenden wirtschaftlichen Darstellbarkeit wären vor allem auch die Einschränkungen für den sportlichen Bereich zu stark, um faire Wettkämpfe für alle Teilnehmer sicherzustellen“, sagt Matthias Regber von der Choppy Water GmbH.

Sylt lieferte in den letzten Jahren gute Bedingungen für alle Disziplinen

Dies bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass es dieses Jahr gar keine offiziellen Windsurf-Wettbewerbe mehr in Deutschland geben wird. Gemeinsam mit dem Vorstand der German Windsurfing Association (GWA) bemüht sich die Choppy Water GmbH darum, zumindest für jede Disziplin noch ein offizielles Ergebnis zu ermöglichen. Sobald es hier konkrete Informationen gibt, werden diese bekannt gegeben.

Parallel sind in den vergangenen Wochen auch bereits die Planungen für die kommende Saison vorangetrieben worden. Mit vielen Orten und Partnern bestehen langjährige Verträge. Bei Veranstaltungen, die nicht wie geplant stattfinden konnten, wurden Gespräche geführt, um die Engagements auf die nächste Saison zu verschieben. In Kürze wird ein vorläufiger Tourplan für den Windsurf Cup 2021 präsentiert werden.

Themen: Deutscher Windsurf Cup


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutscher Windsurf Cup Grömitz 2016

    20.05.2016In der kommenden Woche (26. bis 29. Mai) ist es soweit: dann startet im Ostseebad Grömitz erstmals ein Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups.

  • Team Germany reist zur Youth-WM nach La Tranche

    14.06.2019Slalom-Youngster aufgepasst! Ein Team der German Windsurfing Association (GWA) plant mit einigen talentierten Jugendlichen eine Reise zur IFCA Slalom Youth WM im französischen La ...

  • Multivan Summer Opening mit DWC Sylt 2017

    22.05.2017Auch 2017 wird das Summer Opening wieder der offizielle Auftakt der Sommersaison auf Sylt sein. Vom 25. Mai bis 06. Juni 2017 dreht sich in Westerland wieder alles um Wassersport, ...

  • 25 Jahre DWC: Helge Wilkens beendet seine aktive Karriere

    18.03.2016Der Hannoveraner Helge Wilkens (GER-63) beendet nach 25 Jahren seine aktive Laufbahn als Teilnehmer des Deutschen Windsurf Cups (DWC). Interview mit Helge ...

  • Deutscher Windsurf Cup Grömitz 2016

    31.05.2016Traumauftakt im Ostseebad Grömitz: Der Kieler Vincent Langer sichert sich Gesamtsieg.

  • Windsurf-Mekka: DWC 2017 in Kühlungsborn

    17.11.2016Vom 07. – 09. Juli 2017 werden die besten deutschen Windsurfer beim Deutschen Windsurf Cup in Kühlungsborn zu Gast sein. Seit einigen Jahren steht der Austragungsort Kühlungsborn ...

  • DWC am Walchensee 2015

    28.05.2015Am 30. und 31.05. 2015 findet im Rahmen des Deutschen Windsurf Cups findet eine Regatta am Walchensee statt. Für viele bayrische Windsurfer war diese Meldung die Sensation ...

  • Sensation im DWC – Neuer Organisator ab 2015

    08.04.2014Nach 15 Jahren als Organisator des Deutschen Windsurf Cups verliert der Kieler Eventmanager Choppy Water die Vermarkungsrechte ab 2015 an die Münchner Agentur für ...

  • Baltic Beach Days 2016: Vincent Langer siegt!

    16.08.2016Vom 11. bis 14. August 2016 fand am Schönberger Strand die letzte Regatta der diesjährigen Tour des Deutschen Windsurf Cups statt. Vincent Langer krönte seine Saison mit einem ...