Redaktion

Nachwuchscamps für Kite- und Windsurfer 2012

16.02.2012

Ihr möchtet gemeinsam mit Gleichaltrigen neue Freestyletricks erlernen und seid zwischen 10 und 18 Jahre alt? Dann solltet ihr an den Trainingscamps der KeikiSurfer (Keiki kommt aus dem Hawaiianischen und bedeutet Nachwuchs) teilnehmen.

Training auf dem Wasser.

Unter dem Namen VDWS-KeikiSurfer-Roadshow veranstalten die KeikiSurfer in 2012 vier Wochenendseminare, beginnend am 05./06. Mai 2012 in St. Peter Böhl für die Kitesurfer. Und am 02./03. Juni 2012 starten die Windsurfer in Kegnaes bei Flensburg richtig durch. Die KeikiSurfer Camps werden zu besonderen Konditionen angeboten. Ihr erhaltet professionelle Anleitung beim Erlernen neuer Freestylemanöver und könnt sämtliche Fragen rund um das Surfen an das Mentorenteam der KeikiSurfer richten. Im weiteren Jahresverlauf folgen das Windsport Kids Testival in Gold auf Fehmarn und Pepelow am Salzhaff.

Anfänger wie Fortgeschrittene sind herzlich willkommen

Die Surfspots zeichnen sich stets durch ein sicheres und großflächiges Flachwasserrevier aus. Aufgeteilt in kleine Gruppen mit verschiedenen Könnensstufen studieren die Campteilnehmer mit Erfolgsgarantie neue Manöver ein oder meistern erfolgreich die ersten Schritte im Kite- bzw. Windsurfen. Ganz sicher lernt ihr bei den Veranstaltungen andere Nachwuchssurfer kennen, mit denen ihr euch künftig des Öfteren zum Surfen verabredet. Die Kursangebote sind abgestimmt auf die Surfreviere und Bedingungen vor Ort, sodass stets eine sichere Durchführung der Events gewährleistet ist. Ladet gern Freunde zu den Veranstaltungen ein, um künftig gemeinsam die angesagten Funsportarten Kite- und Windsurfen ausüben zu können.

Ausführliche Informationen über die Camps findet ihr auf der Website www.keikisurfer.com

Patenschaften für Nachwuchssurfer

 In den vergangenen Jahren begleiteten die KeikiSurfer zwei Teamfahrer-Generationen. Nun ist es an der Zeit für eine Öffnung dieses Förderungsprinzips. Mit dem Aufbau des Keiki-Buddy Netzwerks erhalten ambitionierte Nachwuchssurfer einen erfahrenen Ansprechpartner für sportspezifische Belange und sehr oft eine Fahrgelegenheit mit dem vielversprechenden Resultat, die Anzahl Surftage im Jahr deutlich zu steigern. Das KeikiSurfer Projekt unterstützt bei der Realisierung von gemeinsamen kurzfristig organisierten Surfsessions und organisiert Trainingstermine auf überregionaler Ebene. Nachwuchssurfer, die bereits einen Keiki-Buddy gefunden haben, können auf der KeikiSurfer Website offiziell ihre Teilnahme an der Keiki-Buddy Initiative bekunden.

Erfolgreiches Training.

 

Endlich Kitesurfer.

 

 

 

 

 

Weitere Stories

  • Box oder Biwak?

    vor 5 Tagen

    Die großzügig dimensionierten Dachboxen des Herstellers Flensboxx sind in der Windsurfszene bereits weit verbreitet ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 6/2020

    19.05.2020

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Helme – Acht Produkte im Vergleich. Foils für alle – der Test zeigt, welche Foil- ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt verschoben

    18.05.2020

    Nun doch – auch der Windsurf World Cup auf Sylt fällt in diesem Jahr der Corona-Krise zum Opfer. Er kann nicht wie ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Campen statt Feiern! popupcamp.de rettet den Sommerurlaub

    18.05.2020

    Urlaub in Deutschland wird in diesem Jahr coronabedingt der Trend sein und einen Run auf alle Campingplätze auslösen ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • 5 tote Surfer vor niederländischer Küste – Update

    13.05.2020

    Beim Surfen an der niederländischen Küste starben am Montag fünf Surfer. Mittlerweile gibt es erste Hinweise darauf ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Verlosung Shabby Surf Art

    12.05.2020

    Aus echtem Nordsee-Treibholz hat Flemming Peter von Shabby Surf Art ein Stück „Strand für die Wand“ angefertigt. Das ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Sänger Jeremy Loops startet Corona Charity für Townships in Kapstadt

    11.05.2020

    Der südafrikanische Sänger, Surfer und Umweltaktivist Jeremy Loops hat eine Hilfsaktion für die Hungernden in den ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • F2 sucht Teamfahrer

    08.05.2020

    Die Boardsportmarke F2 sucht motivierte Teamfahrer/-innen für unterschiedliche Wassersportarten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Multivan Summer Opening Sylt 2020 abgesagt

    05.05.2020

    Corona nimmt Surfern Wind aus den Segeln. Der Multivan Windsurf Cup an Pfingsten auf Sylt findet in 2020 nicht statt.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • F2 – Angriff mit eigener Produktion

    01.05.2020

    F2 drängt mit einer eigenen Brettproduktion wieder zurück auf den Markt. Alte Modellnamen, neue Shapes und echte ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Buch-Tipp: Ocean Lovers

    21.04.2020

    „Ocean Lovers“ nimmt euch mit auf eine Reise zu Menschen, die ganz besondere Beziehungen zum Ozean haben – ob als ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Südamerikanische Meisterschaften – Deutsche Windsurfer gewinnen Silber

    20.04.2020

    Wer an Argentinien denkt, hat automatisch Buenos Aires und Maradona oder Messi im Sinn. Dass es aber mitten im Land ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined