Neuer Online-Marktplatz für Windsurfmaterial

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 2 Jahren

Surf SnB ist eine neue, europaweite Plattform für gebrauchtes und neues Windsurf-, SUP-, Surf oder Kameraequipment. Wir stellen euch den Marktplatz vor.

Online-Marktplatz Surf SnB

Wer heute neues oder gebrauchtes Windsurfmaterial im Netz kaufen will, kann das nicht immer ohne Hindernisse. Ärgerliche Situationen mit nicht zahlenden Käufern oder falsch beschriebener Ware können leider nie ganz ausgeschlossen werden.

Die neue Plattform Surf SnB – SnB steht hierbei für "sell and buy" – versucht jetzt, die Nutzerfreundlichkeit mit Tools zu verbessern, die man bereits von anderen Online-Plattformen abseits des Windsurfens kennt: Filterfunktionen, beispielsweise nach einem bestimmten Produkt, einer Region oder einer Preiskategorie, sollen die Suche vereinfachen. Nach einmaliger Registrierung kann man loslegen, ein Bewertungssystem und eine abgesicherte Zahlung über die Plattform sollen böse Überraschungen beim (Ver-)Kauf minimieren. Auch Gebote für ein Produkt können abgegeben werden.

Filter vereinfachen die Suche

Dabei geht die Plattform, hinter der übrigens Freestyle-Worldcupper Julien Mas steckt, über den Bereich Windsurfen weit hinaus. Angebote zum Thema Wellenreiten, Mode, SUP und Kamera-Equipment für Wassersportler gehören ebenfalls zum Portfolio.

Zu finden ist die Gebrauchtmarkt-Plattform unter https://surf.sellandbuy.online/

Themen: GebrauchtkaufGebrauchtmarkt


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Windsurf-Material – der ultimative Guide zum "Gebrauchtkauf"

    10.11.2020Unseren beliebten "Ratgeber Gebrauchtkauf" haben wir kürzlich überarbeitet. Worauf es beim Kauf von Boards, Segeln & Zubehör ankommt, was Material kosten darf und wovon ihr besser ...

  • Gebrauchtmarkt für Windsurf-Material

    19.05.20162000 Euro für ein neues Board, 700 für ein Segel – dass viele Windsurfer ihre Spielzeuge auf dem Gebrauchtmarkt kaufen, verwundert nicht. Doch im Second-Hand-Dschungel ...

  • Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Gabelbaum

    08.04.2019Auch beim Gabelbaum-Kauf gibt es einige Dinge, die man beachten sollte und die Schnäppchen von Schrott unterscheiden. Im Folgenden verraten wir euch, woran ihr gute Qualität ...

  • Surf-Flohmärkte 2016

    13.04.2016Neues Material direkt aus dem Shop ist teuer und gerade für Ein- und Aufsteiger selten eine Option. Wir haben euch deshalb die demnächst stattfindenden Surf-Flohmärkte ...

  • Surfmaterial kaufen & verkaufen auf Surfsport.de

    11.09.2020Über das neue Gebrauchtkauf-Portal Surfsport.de könnt ihr jetzt auch private Anzeigen rund um Surfreviere online und im surf Magazin platzieren – kostenlos versteht sich!

  • Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Mastverlängerungen

    08.04.2019Die Mastverlängerung darf bei der Surfausrüstung nicht fehlen. Mit ihrer Hilfe könnt ihr unterschiedlich große Segel fahren, ohne den Mast wechseln zu müssen.

  • Kleinanzeigen: Tauschen und Verkaufen im surf-Forum

    20.05.2014Deinen Markplatz für Boards, Segel und Zubehör sowie eine Tauschbörse für Masthälften – das alles gibt's kostenlos im surf-Forum. Schau mal rein...

  • Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Trapeze

    08.04.2019Trapezsurfen öffnet die Tür in eine neue Windsurfwelt. Per Trapez kannst du dein Körpergewicht nutzen, um das Segel zu halten und die Arme entlasten. Dadurch surfst du ...

  • Neuer Online-Marktplatz für Windsurfmaterial

    06.02.2019Surf SnB ist eine neue, europaweite Plattform für gebrauchtes und neues Windsurf-, SUP-, Surf oder Kameraequipment. Wir stellen euch den Marktplatz vor.

  • Windsurf-Material: Der ultimative Guide zum Gebrauchtkauf – Neoprenanzüge

    08.04.2019Kann man Neos auch gebraucht kaufen? Welche generellen Unterschiede gibt es und auf welche Details sollte man achten? Alle Antworten findet ihr hier...