O'Neill eröffnet ersten Franchise Store in Ludwigshafen

 • Publiziert vor 11 Jahren

Am 29.09.2010 eröffnet der O'Neill Store in Ludwigshafen seinen ersten deutschen Franchise Store. Überraschungen gibt es für die ersten Besucher...

Herzlich Willkommen im neuen O'Neill Store: Die Besucher der ersten deutschen O'Neill Franchise Filiale dürfen sich über eine kleine Überraschung freuen!

Auf einer Verkaufsfläche von 200 qm führt der Franchise Store in Ludwigshafen neben den aktuellen O'Neill Men und Women Kollektionen sowie den dazugehörigen Accessoires auch Wetsuits und Lycras. Surf-Fans können sich außerdem über Boards der Fremdmarken Fatum und Norden freuen.

Insgesamt verfügt O'Neill über 20 europäische Standorte sowie zehn Stores außerhalb Europas. Der nächste deutsche O'Neill Store eröffnet im November 2010 in Hamburg und folgt damit auf den O'Neill Store in Oberhausen und den Franchise Store in Ludwigshafen.

Das Interieur der Franchise-Filiale in Ludwigshafen ist dem Haus und dem einzigartigen Lifestyle des Firmengründers und Erfinders des Neoprenanzugs Jack O'Neill nachempfunden und folgt damit dem neuen Ladenbaukonzept, das in enger Zusammenarbeit mit dem in New York beheimateten Architekturbüro Anderson Architects entwickelt wurde und mit dem O'Neill Store in Amsterdam Premiere feierte. Für das Farbschema wurde vom Originalhaus der sturmerprobte Look der Fassade übernommen. Zusammen mit der modernen Umsetzung der übrigen Details entsteht daraus ein unverwechselbares, eigenständiges Innenraumkonzept.

FACTS

O'Neill Store Ludwigshafen

Rheingalerie Ludwigshafen / Shop 0.18

Im Zollhof 4 67061 Ludwigshafen

Opening: Mittwoch, 29.09.2010 von 8 bis 20 Uhr

Öffnungszeiten: Ab dem 30.09.2010 gelten die Kernöffnungszeiten von 10 bis 20 Uhr.

Special: Mitternachtsshopping am 02.10.2010 von 10 bis 24 Uhr.

Über O'Neill

Gegründet von Jack O'Neill im Norden Kaliforniens (USA) steht das beliebte Surf-, Snowboard- und Lifestyle-Label O'Neill für innovatives, attraktives und hochfunktionelles Design. Mit der Erfindung des ersten Neoprenanzugs der Welt legte der passionierte Surfer Jack O'Neill 1952 nicht nur den Grundstein für die mittlerweile international bekannte Marke O'Neill, sondern verwirklichte vor allem seinen Traum, sich so lange wie möglich in den Wellen Nordkaliforniens aufhalten zu können (“Stay out longer”). Kurz darauf eröffnete Jack O'Neill in seiner Garage in Santa Cruz seinen ersten Surfshop. Bis heute ist es die ursprüngliche Vision Jack O'Neills, die das Label zur Entwicklung bahnbrechender Boardsport-Designs inspiriert. Ob der erste Neoprenanzug, die weltweit erste nahtlose Boardshort oder die Range wegweisender Produkte im Technikbereich - O'Neill hat sich voll und ganz der Evolution und Innovation des Action Sports verschrieben. Angetrieben von der eigenen Heritage und dem Willen sich stetig weiterzuentwickeln, ist O'Neill nach wie vor fester Bestandteil der Boardsport-Kultur und eines der bekanntesten Lifestylebrands der Welt.

Mehr zu O'Neill finden Sie auch unter www.oneill.com

Der O'Neill Store in Ludwigshafen

Jack O'Neills Haus

Jacks Boardpalette

Themen: FranchiseLudwigshafenO'NeillStore


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige