PWA Surf World Cup Podersdorf 2015

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 6 Jahren

Vom 23. April bis 03. Mai 2015 stand Podersdorf im Mittelpunkt der Windsurfszene. Kiri Thode gewinnt das Chiemsee Tow-In, da der Wind für Windsurf-Action nicht ausreichte.

PWA Surf World Cup Podersdorf 2015: Kiri Thode gewinnt die CHIEMSEE Tow-In EM

Über 85. 000 Besucher an allen Veranstaltungstagen konnte das Event-Team dieses Mal zählen. Sportliche Surfbewerbe, ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm und die Mega-Surf–Partys bescherten den Besuchern zwei abwechslungsreiche Wochenenden am Neusiedler See.

Das große Finale der CHIEMSEE Tow-In EM fand am letzten Tag des Surf Worldcups statt. Dabei wurden die Windsurfer von einem Jetski gezogen, damit sie genügend Speed bekamen und ihre aufregendsten Tricks zeigen konnten. Unter den Finalisten war auch Local-Hero Max Matissek, der sich bereits am Donnerstag für die Endrunde qualifizieren konnte. In einem spektakulären Finale setzte sich Kiri Thode mit einem perfekten Move und einer Punktezahl von 53 Punkten vor Tonky Frans durch. An dritter Stelle landete Adam Sims mit einer Punktezahl von 48,5 Punkten.

Kiri Thode aus Bonaire gewinnt damit den CHIEMSEE Tow-In Contest am Neusiedler See und sichert sich mit diesem Sieg gleichzeitig auch den Europameistertitel im Tow-In. Lokalmatador Max Matissek landete auf dem tollen 6. Platz.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit viel Spaß und Action.

BACARDI Partyzelt 

Das Programm abseits der sportlichen Bewerbe sorgte für viel Spaß und Spannung unter den Besuchern. Action pur bekamen die Gäste am Playground bei BMX und Skate Shows, bei der Red Bull Skydive Show, einer aufregenden KTM Stunt Show von Dieter Rudolf oder bei der Red Bull Trial Bike Show von Petr Kraus. Auch für alle, die gerne selbst aktiv sein wollten, gab es genügend Möglichkeiten. Angefangen bei gratis Windsurfkursen, über diverse Funsportarten zum Ausprobieren, bis hin zu einer großen Stand Up Paddling Area, in der man die neue Trendportart selbst testen konnte.

Fusion Floor

Musikalisch wurden die Besucher tagsüber von chilliger Ö3 Musik und den Unplugged Sessions mit den Singer-Songwritern Virgina Ernst und Chris Emray versorgt. Die Surf Partys ließen später schließlich die Nacht zum Tag werden und verwandelten Podersdorf in das ultimative Partymekka. Volles Programm auf vier überdachten Floors mit Electro-, R’n’B-, Party- und Alternative-Sound boten an den zwei Wochenenden die BIG PARTYS im Nightpark bei denen die Besucher bis in die Morgenstunden feierten. Für zusätzliche Abwechslung sorgen die Buddy Partys direkt am Strand und ein geniales Feuerwerk von Buryan an zwei Abenden.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

PWA Surf World Cup Podersdorf 2015: Ein mächtiger Sturm zieht auf.

PWA Event Summary: The wind remains tantalisingly teasing meaning tow-in took centre stage

Neusiedler See showed almost every side it has to offer over the course of the 2015 Podersdorf PWA Surf World Cup - as anything from cold and blustery winds on the opening morning, to drizzling rain and moody skies were seen at some point over the last five days, as well as periods of wall-to-wall sunshine, which you’d have been forgiven for making you think you were somewhere in the Mediterranean. 

Unfortunately, the brief periods of wind which filtered through Podersdorf didn’t last quite long enough - meaning that for the first time since September 2011 it was not possible to gain a result at a freestyle contest. However, even in those short spells of wind, Neusiedler See, again clearly showed its potential, not only as a great freestyle spot for world class sailors, but also for beginners and intermediates a like with its shallow waters providing an ideal, safe, training playground to progress.

Davy Scheffers schnappt sich eine Böe

Although the wind may not have played ball, there was still plenty of explosive action to be witnessed thanks to the Chiemsee Tow-in, which saw thirty sailors battling it out in three qualifying heats in order to progress into the final.

The final was held on the last day in front of a packed out crowd and they were treated to a spectacular display with some new tow-in moves being landed. Just as in France, Kiri Thode (Starboard / GA Sails), came out on top as he landed an incredible double culo to hold off stern competition from fellow Bonairean - Tonky Frans (Tabou / GA Sails) - and also Englishman Adam Sims (Patrik / Sailloft Hamburg).

As always Podersdorf provided plenty of entertainment both on and off the water and we’ll look forward to returning again next year. Where’s Next on the PWA World Tour? On May 6th will see the final day of the first slalom event of the year in Ulsan, South Korea, so make sure you stay tuned into www.pwaworldtour.com to see how the final day plays out. After that there will be a one month break before the men’s slalom fleet return to action in Costa Brava between the 9th-14th June - for their second battle of the year.

Results Chiemsee Tow-in Final:

PWA Surf World Cup Podersdorf 2015: Die ersten Drei (v.l.): Adam Sims, Kiri Thode, Tonky Frans

1st Kiri Thode (Starboard / GA Sails) 2nd Tonky Frans (Tabou / GA Sails) 3rd Adam Sims (Patrik / Sailloft Hamburg) 4th Antoine Albert (Tabou / GA Sails) 5th Julien Mas (JP / Avanti) 6th Max Matissek (Fanatic / North) 7th Davy Scheffers (Tabou / GA Sails) 8th Taty Frans (Starboard / GA Sails / Mystic) 9th Marco Lufen (JP / NeilPryde)

PWA Surf World Cup Podersdorf 2015

Themen: Neusiedler SeePodersdorfPWA World Cup


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Grandioses Comback von La Torche

    22.10.2014

  • PWA Fuerteventura Slalom Word Cup 2016 - Highlight Clips

    29.07.2016

  • 2014 PWA World Cup Pozo

    21.07.2014

  • Surf Worldcup Podersdorf 2014 - Tag 6

    01.05.2014

  • PWA Fuerteventura Freestyle Word Cup 2016 - Highlight Clips

    27.07.2016

  • Tenerife PWA World Cup 2015

    13.08.2015

  • Vote for Cold Hawaii PWA World Cup

    17.11.2014

  • Surf Games Podersdorf 2017

    12.05.2017

  • Fuerteventura PWA Grand Slam 2015

    03.08.2015