Redaktion

Speed'n Style Windsurfcamp mit Karin Jaggi auf Kos

04.05.2012

Vom 14.-21. August 2012 findet das Windsurfcamp mit Karin Jaggi zum ersten Mal auf Kos am schönen Sandstrand von Marmari statt.

Schulung direkt am Strand von Marmari.

An der Nordseite der Insel liegt das Marmari Windsurfing Center, welches vom Schweizer Beat Leuenberger mit viel Herzblut geführt wird. Das Surfrevier eignet sich sehr gut für Anfänger, welche bei schwächerem Wind im Flachwasser beste Bedingungen vorfinden. Aber auch Freestyler und Slalomfahrer sind hier bestens aufgehoben.

Der Meltemi (Nordwind) bläst meist schräg auflandig von links und erreicht an optimalen Windtagen 6 bis 8 Beaufort. Bei starkem Nordwind entstehen Wellen bis 1.5 Meter. Das motivierte Team vom Marmari Windsurfing Center steht während der ganzen Woche zur Verfügung und bietet einen Top Service.

In der Station stehen die neusten JP Boards und Neil Pryde Riggs zur Verfügung. Wer sein eigenes Material mitbringt, kann dies direkt beim Center einlagern. Das Fahrseminar wird wie in den letzten Jahren von Karin Jaggi geleitet. Sie nimmt sich dabei immer sehr viel Zeit um ihre Tipps und Tricks weiterzugeben.

Rund 800 m von der Station entfernt liegt das Hotel Palladium. Das Hotel an ruhiger Lage ist die perfekte Unterkunft mit dem nötigen Komfort.

Im Arrangement ist die Halbpension in Buffetform eingeschlossen. Das umfangreiche Paket beinhaltet 6 Tage Fahrseminar/Videoanalysen mit Karin Jaggi, eine Foto CD mit Erinnerungsbildern, Event Shirt, gemeinsames Abendessen in einer landestypischen Taverne sowie einen Apéro in der Surfstation.

Preis pro Person, 1 Woche mit Flug ab Zürich, im Doppelzimmer inkl. Fahrseminar ab CHF 975.-

Materialmiete: CHF 277.-

Materiallagerung: CHF 75.-

Weitere Infos unter>

 

 

Karin Jaggi

 

Das nette Stationsteam.

 

Weitere Stories

  • Worldcup Sylt: Nicolas Goyard schnappt sich den Foil-Titel, Kördel dominiert

    06.10.2019

    Während Sebastian Kördel den Renn-Tag dominiert, holte Nicolas Goyard den Event-Sieg und ist damit Weltmeister!

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Enger WM-Fight zwischen Goyard und Iachino

    05.10.2019

    Zweimal Foil-Slalom, zweimal Foil-Kursrennen: Spannende Läufe bei traumhaften Bedingungen zeigten zwei Aspekte des ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Premiere für die Foiler

    04.10.2019

    Nach einer Woche Warten durften heute auch die Foiler aufs Wasser. Nach drei Kursrennen und einem Slalom wurde die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Flaute, Sonne, Rettungsboote

    03.10.2019

    Kein Wind, keine Wettkämpfe, dafür genügend Zeit sich auf die kommenden Tage vorzubereiten - und ein ganz besonderer ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Yentel Caers ist neuer Freestyle-Weltmeister

    02.10.2019

    Hochspannende Heats in der Double Elimination: Während Yentel Caers seinen ersten WM-Titel feiern konnte, holte sich ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Layday zur Erholung

    01.10.2019

    Der Wind machte eine Pause und bot Gelegenheit, sich auf das morgige Freestyle-Finale vorzubereiten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Traversa und Offringa gewinnen im Waveriding

    30.09.2019

    Ein ereignisreicher Tag beim Worldcup Sylt: Thomas Traversa, Sarah-Quita Offringa und Amado Vrieswijk sind die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Zwei Stunden Sideshore-Traum

    29.09.2019

    Auch heute wieder bot Sylt zwischenzeitlich traumhafte Bedingungen. Während Philip Köster dreifach Glück hatte, war ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Offringa ist erste Siegerin 2019

    28.09.2019

    Neun Stunden Action zum Auftakt des Mercedes-Benz Windsurf Worldcup Sylt! Freestyle und Waveriding bei teilweise ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Olympia 2024 – Regattabrett gesucht

    25.09.2019

    Windsurfen bleibt olympisch, auch für 2024 in Paris bzw Marseille. Nach dem der Weltsegelverband das aktuelle ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 10/2019

    24.09.2019

    Test: 51 Mastverlängerungen aus Alu und Carbon. Freeride-Special: 16 Seiten Fahrtechnik. Neuheiten: 2020er Material ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Viel Action bei der innogy Deutschen Meisterschaft am Dümmer See

    19.09.2019

    106 Starter kamen am ersten Sptember-Wochenende zur innogy Deutschen Meisterschaft Team und Jugend Windsurfing. 66 ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined