Stellenangebot: Die Pryde Group sucht Verstärkung

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 4 Jahren

Wenn ihr einen Job im Bereich Windsurfen, Kiten, SUP und Snowboard sucht, dann ist vielleicht das Angebot der Pryde Group das Richtige für euch.

Stellenangebot: Die Pryde Group sucht Verstärkung

Wir sind ein renommiertes Großhandelsunternehmen für Sportartikel mit Sitz in Taufkirchen (bei München) und vertreiben exklusiv führende Marken für den Windsurf-, Kitesurf-, SUP- und Snowboardsport.

Für unser Sommer-Verkaufsteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im eine/n qualifizierte/n

Mitarbeiter/in für den Customer Service mit Schwerpunkt Test- und Poollager

Deine Aufgaben: • Verwaltung des Test- und Poollagers • Regelmäßige Inventur des Test- und Poollagers • Qualitäts- und Bestandskontrolle des Test- und Poollagers • Koordination von Warenbewegungen (Ausgabe und Rücknahme des Materials) • Unterstützung des Sales-Teams bei Händleranfragen sowie Bestellannahme und –erfassung im Warenwirtschaftsprogramm Diamod • Kundenbetreuung sowie Pflege der Kundenbeziehungen • Planung und Durchführung von Verkaufsförderungsveranstaltungen • Auswertung und Überwachung verschiedener Verkaufsstatistiken

Dein Profil: • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung • Sehr gute Kenntnisse im Kitesurf-, Windsurf- und SUP-Bereich • Berufserfahrung im Vertrieb, Kundenservice • Serviceorientiertes Denken und Handeln • Sicher im Umgang mit MS Office • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, zweite Fremdsprache wünschenswert • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit • Flexibilität sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung

Wir bieten dir: • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis • Leistungsgerechte Entlohnung inkl. 13. Monatsgehalt • Gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten Team

Wenn du dich durch unsere Anzeige angesprochen fühlst, sende bitte deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (bevorzugt per E-Mail) an [email protected] oder per Post an:

Pryde Group GmbH Frau Lisa De Luca Bergstrasse 7 D- 82024 Taufkirchen Tel:  +49 (0)89 665049 – 70

Themen: NeilPrydePryde GroupStellenangebot


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2015 Freerace Pro Segel 7,8: Neilpryde RS:Racing Evo07 7,8

    28.07.2015Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Freerace Pro Segels Neilpryde RS:Racing Evo07 7,8.

  • NeilPryde The Fly 4,5

    20.03.2010Das The Fly ist klar das am leichtesten wirkende, agilste Segel auf der Welle bei dennoch viel Gleitpower. Surfer ab etwa 85 Kilo Gewicht empfinden das Rigg möglicherweise als zu ...

  • Neilpryde Alpha 5,4

    31.03.2009Mehr Leistung bei leichterem Segelgefühl findet man nicht. Auf dem RDM-Mast angenehm gedämpft. Eher ein Powersegel.surf-Tipp: Der Leichtwind-Antrieb für die Welle.

  • NeilPryde Fusion 6,1 HD

    15.05.2011surf-Empfehlung: Ein sehr gut geeignetes Segel zum Heizen, besonders auch für schwerere Surfer, die ein kraftvolles, fahrstabiles Segel mit guter Rückmeldung über die richtige ...

  • Test 2017 – Freeridesegel: Neilpryde V8 7,2

    10.01.2018Hier finden Sie alle Informationen zur Ausstattung und zu den technischen Daten des Neilpryde V8 7,2.

  • Frühgleitriggs 9,0 2005

    02.11.2005Freeridesegel werden meist nur bis sieben Quadratmeter gekauft, doch auch in der „Hubraum statt Spoiler“-Liga über neun Quadratmeter können die günstigen, leichten Riggs mit dem ...

  • NeilPryde Wärmemantel

    10.01.2011Dicke Neoprenhüllen zum Aufwärmen in der Surfpause gibt es ja schon lange – und auch genügend Anbieter. Neu beim 3 mm dicken Marine-Neoprenmantel von NeilPryde sind zwei Dinge.

  • NeilPryde Atlas 5,4

    23.01.2012surf-Empfehlung: Das Atlas empfehlt sich, aufgrund toller Fahrleistungen und viel Drive im Turn, vor allem für schwere Wave-Surfer, die viel Power brauchen oder Fahrer, die häufg ...

  • Freeracesegel 8,5 gegen Frühgleitsegel 7,5

    06.02.2008Einen spannenderen Test kann wohl niemand bieten: Wir haben die vollmundigen Versprechungen einiger Hersteller aufgegriffen und die neuen Frühgleit-Powersegel in 7,5 Quadratmetern ...