SURF und die boot Düsseldorf suchen das Windsurf-Talent 2015

  • Jeanette Borchers
 • Publiziert vor 6 Jahren

Hier könntest du im Januar stehen, wenn der "Surfer of the Year" den Scheck über 2015 Euro an das "boot Düsseldorf Windsurf-Talent 2015" überreicht.

Das Windsurf-Talent Julian Wiemar wird 2014 mit dem Scheck beglückt (v.l.n.r.: SURF-Chefredakteur Andreas Erbe, Julian Wiemar, boot-Chef Goetz-Ulf Jungmichel).

2014 Euro gab es letztes Jahr für das Windsurf-Talent Julian Wiemar. Jetzt wird aufgestockt auf 2015 Euro. Für einen Euro mehr solltest du also nicht noch ein Jahr warten. Schick deshalb deine Bewerbung noch bis zum 12.12.2014 – mit einer kurzen, überzeugenden Mail an [email protected] mit dem Stichwort "boot Düsseldorf Windsurf-Talent des Jahres".

Neben radikaler Action (Foto anhängen) und sportlichen Erfolgen kommen auch sonstige Aktivitäten wie soziale Projekte, Webseiten, Social-Media-Auftritte oder auch Video- und Foto-Produktionen rund ums Windsurfen auf den Tisch der Jury.

Wer schließlich ausgewählt wird, erhält die Reisekosten zur boot Düsseldorf und darf den Preis dort persönlich in Empfang nehmen, so wie 2014 Julian Wiemar (mit surf-Chefredakteur Andreas Erbe und boot-Chef Goetz-Ulf Jungmichel).

Themen: BewerbungWindsurf-Talent


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • SURF und die boot Düsseldorf suchen das Windsurf-Talent 2015

    06.10.2014

  • boot Windsurf-Talent 2014

    21.10.2013

  • Windsurf-Talent 2017

    21.10.2016

  • Lina Erpenstein als boot Windsurf-Talent des Jahres ausgezeichnet

    20.01.2015

  • Windsurf-Talent 2016

    20.10.2015