Redaktion

Tag 6 beim Davidoff Cool Water Windsurf Worldcup Sylt

  • Tobias Weidekemper
01.10.2015

Die Hoffnung auf weitere Rennen wurde im Laufe des Tages immer geringer. Dafür zeigten die Freestyler wieder beim Tow In, was sie drauf haben.

Es begann verheißungsvoll: Am sechsten Wettkampftag beim Davidoff Cool Water Windsurf Worldcup Sylt hatte der Wind am Morgen spürbar aufgefrischt, die Fahnen flatterten und hin und wieder war sogar eine Schaumkrone auf der Nordsee zu sehen. Flugs legte die Rennleitung einen Slalom Kurs aus, um keine Zeit zu verlieren und die zweite Elimination starten zu können, sobald die Bedingungen es zuließen.

Doch immer wieder mussten die Fahrer vertröstet werden, der Wind schwankte zwischen ordentlichen zwölf Knoten und deutlich zu schwachen vier Knoten. Erst wenn es dauerhaft mit mindestens sieben Knoten bläst, können Rennen gestartet werden. Am Ende des Tages mussten die Bojen wieder eingeholt werden, ohne dass überhaupt ein Surfer auf dem Wasser war.

Nachmittag schmissen die Veranstalter dann die Winch an und starteten die Trials für eine zweite Tow In-Session am Samstag. Statt spiegelglatter See wie am Montag hatten die Trickser heute aber mit reichlich Chop und Beachbreak zu kämpfen, nicht jeder Start an der Leine klappte auf Anhieb.

Am Ende qualifizierte sich neben Kiri Thode, Steven van Broeckhoven, Julien Mas, Yentel Caers und Amado Vrieswijk auch der Deutsche Marco Lufen fürs Finale. Mit einem fast perfekten Burner into Funnel führte er zwischenzeitlich sogar die Wertung an. Die höchste Punktzahl des Tages aber holte Kiri Thode mit einem doppelten Funnel. Vor dem Finallauf wird es eine weitere Trial-Runde geben, Freitag abend startet zusätzlich noch die Philips Night Session.

Nach dem Tow In-Spektakel auf dem Wasser strömten die Zuschauer zum surf-Stand. Dort präsentierte Björn Dunkerbeck das neue Buch über sein Leben und seine Karriere. Viele Fans nutzen die Gelegenheit, die Biographie aus der Feder von surf-Chefredakteur Andreas Erbe gleich vom ehemaligen Weltmeister signieren zu lassen.

Weitere Stories

  • Windsurfer LT und „Alte Türen“ starten in Holland

    04.07.2019

    Nicht nur der neue Windsurfer LT ist im Kommen, auch alte Flachbretter werden wieder gesurft – vor allem in Holland.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Kompaktmaterial – Trend oder Marketing-Gag?

    01.07.2019

    Kompaktes Windsurfmaterial zum Falten und Aufblasen liegt voll im Trend, oder? Wenn man den Lesern des SURF-Magazins ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surfmusiker Sean Koch auf Europa-Tour 2019

    01.07.2019

    Der südafrikanische Musiker und Surfer Sean Koch hat eine neue Single veröffentlicht "Your Mind Is A Picture". Wer ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • „Wir waren nie weg!“

    28.06.2019

    F2 kämpft sich auf breiter Front zurück – SUPs, Segel und eine überarbeitete Boardpalette sollen die Marke zurück in ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Aufflammende Leidenschaft

    20.06.2019

    Hellmut Fischer, Windsurfer der ersten Stunde, schickt sich an, die Verdrängerboards der Division-2-Klasse ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • RS:X bei Olympia vor dem Aus

    18.06.2019

    In die Entscheidung, auf welchem Material bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris gefahren wird, ist wieder neue ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Team Germany reist zur Youth-WM nach La Tranche

    14.06.2019

    Slalom-Youngster aufgepasst! Ein Team der German Windsurfing Association (GWA) plant mit einigen talentierten ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Voting: Wer wird PWA Wave-Champion 2019?

    14.06.2019

    In wenigen Wochen geht es wieder los und die Waverider greifen auf Gran Canaria ins Weltcupgeschehen ein. Aber wer ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Defi Wind 2019 – alle Bilder, Videos & Ergebnisse

    13.06.2019

    Ende Mai startete am südfranzösischen Starkwindspot Gruissan wieder das legendäre DEFI, das längste und härteste ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Festival "Surf & Friends" in Friedrichshafen

    12.06.2019

    Surf-Flohmarkt, SUP-Test, kostenlose Schnupperkurse und mehr: Die PSG Friedrichshafen lockt auch dieses Jahr mit ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • European Freestyle Pro Tour 2019

    03.06.2019

    Sechs Veranstaltungen sind für die EFPT im Jahr 2019 geplant. Hier gibt es die aktuellen Termine....

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • 1200 Starter! Die Highlights vom Defi Wind 2019

    01.06.2019

    Aktuell läuft am südfranzösischen Starkwindspot Gruissan die 19. Auflage des DEFI WIND. Bei der größten ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined