Test Komplettriggs: Features & Details

  • Stephan Gölnitz
 • Publiziert vor 2 Monaten

Zum aktuellen Test in surf 8/2021 stellen wir in diesem Video einige wichtige Features und Details der sehr unterschiedlichen Segel vor.

Neun Komplettriggs im Test bieten für Preise teils deutlich unter 1000 Euro gute Leistung und sind interessant für Aufsteiger und Neueinsteiger – auch vom SUP mit Windsurfoption. Der komplette Test zeigt alle Stärken und Schwächen.

Aktuell am Kios oder hier digital.

Neun Komplettriggs werden im Video vorgestellt.

Themen: Test


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2021: Trapez ION Radium Select

    19.09.2021Harte Schale, weicher Kern – so könnte man das neue ION Radium TS Select beschreiben. Entwickelt wurde es von den Slalom- und Foil-Teamfahrern um Vincent Langer und Jordy Vonk.

  • Test Komplettriggs: Features & Details

    29.07.2021Zum aktuellen Test in surf 8/2021 stellen wir in diesem Video einige wichtige Features und Details der sehr unterschiedlichen Segel vor.

  • Test Foils 2019: Detailfotos

    21.05.2019Aktuell in surf 6/2019: Alle wichtigen Nachzügler-Foils und Foilboards und die ersten Modelle 2020 – von Fanatic, GA-Sails, Naish, I-99, RRD, Starboard und Tabou im Test.

  • Test 2019 : Freemovesegel 5,6

    05.02.2020Was leisten die preiswertesten Markensegel? Gerade in der Freemovegruppe, in der die Ansprüche nicht immer extrem speziell sind, muss es vielleicht auch nicht immer das Top-Modell ...

  • Test 2021: Freerideboards 135

    19.07.2021Diese Boardgruppe bietet das breiteste Spektrum aller Klassen: Vom Aufsteiger bis zum reichlich ambitionierten Heizer sind diese Boards die Nr. 1 auf dem See.

  • Test 2021: Freemoveboards 105

    15.06.2021Halsen, Carven, Springen, Tricksen — in Zeiten mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit können Freemoveboards geradezu befreiend wirken.

  • Einzeltest 2021: Wavesegel Severne S1 Pro

    16.07.2021Leicht, reaktiv und komfortabel – das S1 Pro macht bei Bump & Jump-Bedingungen auf dem Ijsselmeer oder vor masthohen Sideoffshore-Wellen gleichermaßen Spaß.