Trapez: ION Curve 14 Trapez: ION Curve 14 Trapez: ION Curve 14

Trapez: ION Curve 14

  • Hersteller
  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 8 Monaten

Harte Schale weicher Kern. Trapeze wie das ION Curve 14 erinnern auf den ersten Blick an ein Korsett, können aber Vorteile mit sich bringen.

Trapeze mit fester Schale sind im Kitesport längst Standard, halten aber auch mehr und mehr im Windsurfen Einzug. Eine harte Außenschale soll die auftretenden Zugkräfte gleichmäßig über den Rücken verteilen und damit Rückenbeschwerden vorbeugen. surf-Tests mit anderen Hartschalentrapezen haben gezeigt, dass dieses Kalkül durchaus aufgehen kann. Mehr noch als bei „normalen“ Trapezen entscheidet aber die richtige Passform bzw. Größe über den gefühlten Komfort – Anprobieren im Surfshop ist unsere klare Empfehlung.

Das neue Model Curve 14 des Herstellers ION soll sogar zu den leichtesten Trapezen auf dem Markt gehören und gleichzeitig überaus robust sein. Das 3D-geformte, harte Schalenmaterial wird demnach von weichen Abschlüssen gesäumt, was Druckstellen erfolgreich verhindern soll. Bequeme Polsterungen auf der Innenseite sollen für Komfort sorgen, ohne sich mit Wasser vollzusaugen. Erhältlich ist das Curve 14 in Größen von S bis XL, der Preis liegt bei 274,95 Euro.

Infos unter www.ion-products.com


John Carter Diesen Artikel bzw. die gesamte Ausgabe SURF 5/2020 können Sie in der SURF App ( iTunes  und  Google Play ) lesen – die Print-Ausgabe erhalten Sie hier .

Themen: IONTrapez


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2018: 28 Hüfttrapeze im Vergleich

    07.06.2019Mit Trapezen ist es wie im richtigen Leben: Von einer harten Schale sollte man sich nicht abschrecken lassen. So entpuppten sich selbst steifste Schalen im Test als besonders ...

  • Test 2019: Sitztrapeze

    30.07.2019Vom Tanga bis zum Korsett reicht die Bandbreite bei Sitztrapezen – deutlich extremer als bei Hüftmodellen. Ebenso groß fallen die Unterschiede im Stützkomfort und in der ...

  • ION Onyx: Neopren mit Frontzipper

    04.05.2015ION Onyx AMP Versatile Frontzip Experience - so steht es auf der Presseinfo. Der Onyx kommt mit Ninja_Knees, S_Seal und Crash_Padz - was das heißt, lest ihr hier...

  • Ion Strike

    25.11.2012Der Neopren-Klassiker in der ION-Range deckt die ganzen Anforderungen an Einsatzmöglichkeiten ab.

  • Winterneopren 2011

    09.06.2011Was tun bei Eis und Schnee? Ein Flugticket kaufen? Keine schlechte Idee. Doch schnell ist der kurze Winterurlaub vorbei und zu Hause herrscht immer noch Eiseskälte. Also besser in ...

  • Test 2016: Trapez Brunotti Smartshell

    31.10.2016Das Mode- und Surflabel Brunotti ist bereits seit den 80er-Jahren auf dem Markt vertreten und wendete sich zuletzt wieder stärker seinen Wurzeln, dem Windsurfen, zu. Das ...

  • ION Radium Trapez

    25.10.2012X-Spine-Konstruktion heißt das Zauberwort zum neuen Hüfttrapez Radium. Dahinter verbirgt sich ein aufwändiges thermisches Verfahren, um EVA in Form zu bringen und eine optimale ...

  • Test 2017: ION CS Freeride Wind Trapez

    17.08.2017Das Trapez CS Freeride Wind von ION ist die Recaro-Schale unter den Trapezen. Allerdings ist es nur für einen stattlichen Preis zu haben.

  • ION Trockenanzüge und Winteraccessoires 2015/2016

    27.10.2015Die neuen ION Trockenanzüge FUSE und ENVEE wurden für Windsurfer, Kiter und Stand-Up-Paddler entwickelt, die sich auch vom kalten Wasser nicht abhalten lassen. Zusätzlich gibt es ...

  • ION Fuse Trockenanzug

    28.01.2013Neues Design, dazu gehören neue Farben und eine optimierte Kapuzenkonstruktion bei diesem Trockenneo (669 Euro), der durch wasserdichte Reißverschlüsse und Latexmanschetten ein ...

  • ION Impact Vest

    25.08.2012Freestyler, vor allem die noch die neuen radikalen Moves üben, schätzen eine Prallweste, um die empfindlichen Rippen nicht zur sehr dem harten Aufprall auszusetzen.