USA: Videos zum großen River Gorge Spotguide

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 7 Jahren

Der Columbia River Gorge wird oft mißverstanden und als reiner Hardcore-Spot abgetan. Dabei findet sich auf den 130 Kilometern von Portland bis Arlington für jedes Surferherz ein passendes Fleckchen mit grandiosen Landschaften und natürlich jeder Menge amerikanischem Lebensgefühl. Tilo Eber hat von seinem Trip nicht nur einen großen Spotguide, sondern auch einige Kurzclips von Spots mitgebracht.

Das Herz des Amerikanischen Windsurfens schlägt nicht auf Hawaii, sondern am Columbia River. Nirgends sonst trifft man in den Staaten so viele Windsurfer aller Könnens- und Altersstufen vereint. Sie alle werden angelockt von beeindruckender Kulisse, unzähligen Spots, traumhaften Windstatistiken und natürlich dem "Gorge way of life".

Den großen Guide mit allen Spotbeschreibungen und Reisetipps gibt es in der Juli Ausgabe des surf-Magazins, einige Revierclips findet ihr hier auf surf-TV. Enjoy!

Schlagwörter: Columbia River Spotguide USA


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • USA: Hawaii

    Invalid date

  • Mendocino Fotostory

    Invalid date

  • USA: The Gorge

    Invalid date

  • USA: Columbia River Gorge

    Invalid date

  • Freestyle Uhr aus USA “Hammerhead LDS“

    Invalid date

  • Surfin' USA: Spot Guide USA Westküste

    Invalid date

  • Hawaii: Molokai

    Invalid date

  • USA: Hawaii - Big Island

    Invalid date

  • USA: Oahu

    Invalid date