Ventusky: Neuer Windvorhersagedienst für Surfer

  • Manuel Vogel
 • Publiziert vor 4 Jahren

Die meteorologische Gesellschaft InMeteo stellte eine neue Webanwendung unter der Bezeichnung VentuSky.com vor, welche Wetterdaten für die ganze Welt anzeigt.

„Die Einzigartigkeit der App, so die Macher, besteht in der Vielzahl der dargestellten Daten. Für die ganze Welt stehen Temperatur, Niederschläge, Wind, Bewölkung, Luftdruck, Schneedecke und weitere meteorologische Größen zur Verfügung.“ Mittels der Darstellung als Strömungsfilm werden komplexe Zusammenhänge greifbar, ähnlich wie bei der Vorhersage des Wetterdienstes Windyty.com . Positiv hervorzuheben ist, dass man mit dem amerikanischen GFS-, dem kanadischen GEM- und dem hochauflösenden deutschen Modell ICON Zugriff auf drei verschiedene Wettermodelle bekommt. Die überzeugende Darstellung kann jedoch nicht darüber hinwegtrösten, dass viele Spots nicht explizit hinterlegt sind. Sucht man also konkret nach Spotnamen, wird man oft nicht fündig und muss sich über die Zoomfunktion zum Ziel navigieren.

surf-Fazit: Top Darstellung für zahlreiche Parameter des Wettergeschehens. Die Wettersysteme in ihrer Gesamtheit werden im Strömungsfilm toll veranschaulicht. Trotzdem ist die Eignung als reine Windvorhersageseite noch ausbaufähig, da nur wenige Spots in der Datenbank hinterlegt sind. Als Ergänzung zu Windfinder & Co aber definitiv einen Klick wert!

Infos unter: www.ventusky.com

Themen: ventuskyVorhersageWetterWind


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dänemark – künstliche Insel in der Nordsee geplant

    15.02.2021Weil die Standorte für Windkraftanlagen zunehmend knapp werden, plant Dänemark den Bau einer künstlichen Insel vor der Westküste. Was bedeutet das für Wassersportler?

  • Wetterphänomen El Nino

    06.12.2016El Nino ist bekannt für ganz spezielle Wetterphänomene - Windsurfer freut das, Küstenbewohner eher nicht. Wir erklären, wie El Nino entsteht.

  • Meteo: Warum gibt's Wind?

    22.04.2005Neben Wasser gehört der Wind für jeden Surfer praktisch zum Überleben. Aber wieso gibt’s eigentlich dieses Surfer-Lebenselexier und warum weht er so unterschiedlich stark?

  • Wie der Klimawandel den Wind beeinflusst

    01.08.2018Alle reden vom Klimawandel, doch was bringt die Zukunft aus Sicht der Windsurfer? Im surf-Interview spricht Wetter-Experte Meeno Schrader über die Kunst einer guten ...

  • Alles über Windvorhersagen

    19.05.2015Verglichen mit Windsurfern der Prä-Internet-Zeit haben wir es heute einfach. Musste man damals noch, mit dem Ohr am Transistorradio klebend, die morgendliche Vorhersage belauschen ...

  • Leichtwindmaterial 2010

    06.10.2010Boards: Wir haben fünf völlig verschiedene und teils brandneue Boardkonzepte auf ihre Tauglichkeit als Grill-Alternative getestet.Segel: Mit einem dieser Powersegel liegst du ...

  • Windmesser fürs Smartphone

    05.10.2015Den Wind richtig einzuschätzen ist besonders für Aufsteiger immer wieder schwierig. Schnelle und zuverlässige Hilfe gibt's nun mit den Windmessern fürs Smartphone von Vavuud. ...

  • Ventusky: Neuer Windvorhersagedienst für Surfer

    11.01.2017Die meteorologische Gesellschaft InMeteo stellte eine neue Webanwendung unter der Bezeichnung VentuSky.com vor, welche Wetterdaten für die ganze Welt anzeigt.

  • Freestyleboards 2004

    04.04.2005Verspielt, verrückt, imageträchtig – die coolen Freestyleboards sind die Spielwiese für neue Shapetrends. Die Hersteller interpretieren die Gruppe in unterschiedlichster Weise – ...