Redaktion

Windiger Start auf Sylt

  • Andreas Erbe
27.09.2014

Eigentlich ist der Davidoff Cool Water Windsurf World Cup auf Sylt noch gar nicht richtig losgegangen und trotzdem ist bereits die erste Runde im Wellenreiten fast beendet und die Slalom-Piloten geben vollgas.

Waveriding statt Einmarsch der Nationen. Der Eröffnungstag des World Cups auf Sylt bot bereits viel Action im Wavriding bei schwierigen Bedingungen. Fünf deutsche Fahrer haben beriets die zweite Runde erreicht. Mit dabei sind Moritz Mauch, Philip Köster, Leon Jamaer, Klaas Voget und Dany Bruch. Zwei Heats der ersten Runde stehen noch aus und dort haben Flo Jung und surf Redakteur Manuel Vogel die Chance eine Runde weiter zu kommen. Allerdings muss Manuel gegen die Nummer 1 der Welt, Victor Fernandez ran - eine schier unlössbare Aufgabe. Herausragender Fahrer der ersten Runde war Ricardo Campello - er zerschltzte die Sylter Chaos-Wellen nach allen Regeln der Kunst und bekam mit 9,62 Punkten die höchste Wellenwertung des Tages. Am Abend flaute der Wind immer mehr ab, so dass die erste Runde im Wellenreiten nicht mehr beendet werden konnte. Die aktuelle Windvorhersage prognostiziert für den nächsten Donnerstag noch einmal Wave-Bedingungen.

Am heutigen Samstag (27.9.2014) läuft der Slalom. Zurzeit ist die erste Elmination unterwegs bei anspruchsvollen Bedingungen: Auflandiger Wind und eine recht ordentliche Welle. Da ist Erfahrung gefragt. 

Weitere Stories

  • surf-Test 2020 – Update 3

    11.11.2019

    Tester im Matchrace-Modus und gute Hoffnung auf dem Weg ans Kap – was beim surf-Test in Südafrika diesmal so los war.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • surf-Test 2020 – Update 2

    05.11.2019

    News vom Mega-Test in Südafrika. Diesmal: Tester-Schwund, Torte und ein Swell wie ein Rugby-Finale. Klickt euch rein ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • surf-Test 2020 – Update 1

    30.10.2019

    Alle Jahre wieder bricht unsere Testcrew im Herbst auf, um in Südafrika die Boards und Segel der neuesten Generation ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Surf 11-12/2019

    29.10.2019

    Top-Themen dieser Ausgabe: Test: Wavebords - Elf 95-Liter Boards im Test. Masten - die Qual der Wahl bei Racemasten ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Nicolas Goyard schnappt sich den Foil-Titel, Kördel dominiert

    06.10.2019

    Während Sebastian Kördel den Renn-Tag dominiert, holte Nicolas Goyard den Event-Sieg und ist damit Weltmeister!

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Enger WM-Fight zwischen Goyard und Iachino

    05.10.2019

    Zweimal Foil-Slalom, zweimal Foil-Kursrennen: Spannende Läufe bei traumhaften Bedingungen zeigten zwei Aspekte des ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Premiere für die Foiler

    04.10.2019

    Nach einer Woche Warten durften heute auch die Foiler aufs Wasser. Nach drei Kursrennen und einem Slalom wurde die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Flaute, Sonne, Rettungsboote

    03.10.2019

    Kein Wind, keine Wettkämpfe, dafür genügend Zeit sich auf die kommenden Tage vorzubereiten - und ein ganz besonderer ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Yentel Caers ist neuer Freestyle-Weltmeister

    02.10.2019

    Hochspannende Heats in der Double Elimination: Während Yentel Caers seinen ersten WM-Titel feiern konnte, holte sich ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Layday zur Erholung

    01.10.2019

    Der Wind machte eine Pause und bot Gelegenheit, sich auf das morgige Freestyle-Finale vorzubereiten.

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Traversa und Offringa gewinnen im Waveriding

    30.09.2019

    Ein ereignisreicher Tag beim Worldcup Sylt: Thomas Traversa, Sarah-Quita Offringa und Amado Vrieswijk sind die ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Worldcup Sylt: Zwei Stunden Sideshore-Traum

    29.09.2019

    Auch heute wieder bot Sylt zwischenzeitlich traumhafte Bedingungen. Während Philip Köster dreifach Glück hatte, war ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined