Windsurf-Camps in Zingst für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Tobias Frauen
 • Publiziert vor 2 Jahren

Ihr wollt diesen Sommer endlich das Traum-Manöver schaffen oder einfach nur den Schritt aufs Brett wagen? In Zingst an der Ostsee starten jede Woche mehrere Surfcamps, die optimale Lern-Bedingungen versprechen.

Lernen in kleinen Gruppen und freies Surfen mit Leih-Equipment

Von Mai bis September starten alle paar Tage neue Windsurf-Camps, so dass jeder leicht einen passenden Termin findet. Das Revier ist für alle Könnensstufen ideal: Am Sportstrand 6 auf der Halbinsel Zingst gibt es einen großen Stehbereich, die Ostsee kann aber auch Aufsteigern und Fortgeschrittenen gute Bedingungen bieten.

Auch Fortgeschrittene können vor Zingst an neuen Manövern feilen

Insgesamt sieben Tage dreht sich alles ums Surfen. Anfänger bekommen drei Tage Kurs mit jeweils drei Unterrichts-Stunden, Fortgeschrittene werden an zwei Tagen je drei Stunden von einem ausgebildeten Lehrer betreut. Den Rest der Zeit steht das Leih-Equipment zur freien Verfügung.

Geschlafen wird in den Zelten der Surfschule direkt hinterm Deich, nebenan gibt es eine Bar mit Snacks , Drinks und Kaffee. Hier finden auch regelmäßig Grillabende, Konzerte und andere Events statt.

Der Preis für ein Anfänger-Camp beträgt 199,00 Euro, die Fortgeschrittenen-Camps kosten 229,00 Euro. Los geht's für Kinder ab sechs Jahren gemeinsam mit einem Erziehungsberechtigten, ab 14 Jahren könnt Ihr auch ohne Eltern anreisen. Weitere Infos zu Terminen und zur Anmeldung gibt es hier: http://www.windsurf-camp.de/

Eine Auflistung aller Windsurf-Camps 2019 findet Ihr hier>>

Themen: OstseeWindsurf-Camps


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Eckernförder Langschlag 2015

    01.10.2015Der jährliche Eckernförder Langschlag wird diesmal am 17.10.2015 stattfinden. Wer sich zutraut, die 22 Kilometer lange Strecke zurückzulegen, sollte sich gleich anmelden. Alle ...

  • Windsurf-Spots: Die Top 10 auf Flachwasser

    09.03.2018Wenn die Schläge der Kabbelwellen allmählich einem leisen Zischen weichen, bist du angekommen. Willkommen im Labor! Jetzt steht dem ultimativen Top-Speed, durchgeglittenen Halsen ...

  • Vom Bett aufs Brett für wenig Geld - Windsurfen bei Jugendherbergen

    11.05.2017An vielen Orten entlang der Nord- und Ostsee sowie an vielen Binnenseen, findet ihr Windsurfschulen. Campingplätze oder Jugendlandheime arbeiten oft eng mit den Windsurfstationen ...

  • Deutschland: Ostsee

    27.09.2005Laut surf-Leserumfrage gehört die Ostsee zu den absoluten Lieblingsrevieren der deutschen Surfer – und das zu Recht. Denn ob für den kleinen Feierabendsurf der glücklichen ...

  • Windsurf-Camps in Zingst für Anfänger und Fortgeschrittene

    30.04.2019Ihr wollt diesen Sommer endlich das Traum-Manöver schaffen oder einfach nur den Schritt aufs Brett wagen? In Zingst an der Ostsee starten jede Woche mehrere Surfcamps, die ...

  • Deutschland: Ostsee per Dreimaster

    16.08.2008Wer segeln kann, surft klar im Vorteil. Wie Piraten vagabundierten 34 Windsurfer, Surfer und Kiter sieben Tage und Nächte mit einem 48-Meter-Gaffelschoner durch die windreichsten ...

  • Jugendcamp in "Brasilien" am Schönberger Strand

    05.02.2014Wolltest Du nicht immer schon mal nach Brasilien? Sieben Tage am Ostseestrand "Brasilien" beim Jugendcamp mit großem Sportangebot in den Sommerferien. Schnell anmelden....

  • Film: Der mit dem Delfin surft

    17.02.2016Valentin Böckler und sein Freund treffen am Valentinstag zwei Delfine in der Flensburger Förde und spielen zwei Stunden mit den Tieren beim Windsurfen.

  • Die Top-10 Aufsteigerspots an der Ostsee

    13.05.2019Für Windsurf-Aufsteiger sind Spots mit Stehrevier, glattem Wasser und entsprechender Infrastruktur ideale Orte zum Üben. Wo sich die besten Ecken an der Ostseeküste befinden, ...