Andy Chambers

 • Publiziert vor 12 Jahren

Blond, rothäutig, blaue Augen, eine Punkfrisur und ein Mundwerk wie ein Hooligan – typisch britisch. Weit gefehlt – Bubble ist eher ein liebenswerter Zypriote. England war ihm lange so fremd wie Yorkshire Pudding dem Franzosen. In Zypern aufgewachsen, genoss er seine Jugend am Mittelmeer. Heute ist Andy Chambers einer der besten Freestyler der Welt.

Mit Freunden hebt er gerne einen, er ist ein geborener Talk Master, und auf dem Wasser sind seine Leistungen ohne Worte. Andy „Bubble“ Chambers fehlt als englischer Champ nur noch der internationale Durchbruch. Was ist der schwerste Move, an dem du gerade arbeitest?

Zurzeit arbeiten wir viel an den Doppelmoves wie Double Flaka, aber nicht geslidet, sondern gesprungen. Double switch Spock, Double switch Flaka – Kombinationen sind alles. Wir üben den Toad, eine Ponch-Variation. Jedes Jahr kommen neue, schwere Moves hinzu. Man muss immer am Ball bleiben. Ist das nicht stressig?

Nein, es ist herausfordernd. Man darf sich nur nicht verletzen. Das Interview mit Andy Chambers lest Ihr im PDF-Download.

Themen: Andy ChambersDownload

  • 0,00 €
    Interview: Andy Chambers

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Erste-Hilfe-Tipps vom Fachmann

    15.08.2011Zum Glück passiert einem beim Windsurfen meist nichts Schlimmes. Aber was tun, wenn doch einmal etwas schiefgeht? Wir haben mit einem surfenden Notfallmediziner die wichtigsten ...

  • Freemovesegel 6,0 2007

    29.08.2007Zwischen 5,5 und 6,5 Quadratmeter soll ein Segel mehr können als nur Gas geben: Früh angleiten, gut rotieren und vielleicht auch in kleinen Wellen funktionieren. Die getesteten ...

  • Vergleich Finnenboxsysteme

    16.01.2012Tuttle, Deep Tuttle, Power, US – nicht dass es nicht schon genug Finbox-Systeme gibt. Neuerdings stecken Slotboxen in immer mehr Boardhecks. Wer der Meinung ist, dieses System ist ...

  • Dr. Line Kyhn über Delfine auf den Falklandinseln

    29.07.2008Interview mit Dr. Line Kyhn während der Falklandreise von SURF-Redakteur Steve Chismar im Juli 2008.

  • Holland Nord

    13.05.2004Fünf edle Rittersleut aus den Auen des Rheins machten sich einst auf und zogen in die Schlacht, um das nördliche Königreich der Niederlande für das tapfere Volk der Windsurfer zu ...

  • Starboard Shaper Tiesda You

    24.10.2009Wenn man eine Idee hat, und wenn man wirklich daran glaubt, dass es funktioniert und auch daran, dass man es umsetzen kann – dann ist man bei Starboard in Thailand am richtigen ...

  • Vandal Sails Stitch 8,0

    20.06.2010Ein camberloses Segel, das man mit losem Schothorn beinahe wie ein Racesegel trimmen kann. Dabei dämpft es angenehm. Die sieben Latten halten den Druckpunkt gut unter Kontrolle. ...

  • Point-7 Square 8,0

    20.06.2010Ein Segel mit zwei Gesichtern: Flach getrimmt nach Trimmvorgaben wirkt es handlich, leicht, etwas gleitschwächer, aber super schnell. Im bauchigen Trimm steht es auf dem ...

  • EFPT Neusiedler See 2009

    05.05.2009Die European Freestyle Pro Tour während des DWARF8 Surfworldcup Podersdorf hat einen Sieger: Nicolas Akgaczyan (EFPT Pressereport, englisch, 02.05.2009)