Das Leben des Björn im Jahre 1984

 • Publiziert vor 13 Jahren

24 Jahre ist es her, da machte sich ein surf-Reporter namens Ono auf die Suche nach einem Phantom. In der Szene wurde heftig getuschelt über einen 15-jährigen Knirps, halb Holländer, halb Däne, der auf Gran Canaria alles in Grund und Boden fuhr. Sein Name: Björn Dunkerbeck. Ono fand Björn auf Fuerte, surfte mit ihm und kam mit einer Prophezeihung zurück in die Redaktion.

Den kompletten surf-Artikel von Ono Mothwurf aus dem Jahr 1984 über die Entdeckung des Jahrhundert-Talentes findet ihr im nachfolgenden kostenfreien PDF.

Themen: Björn DunkerbeckDownload

  • 0,00 €
    Björn Dunkerbeck: Mit 15 auf den Spuren des Meisters

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dänemark: West Jütland

    23.05.2005Zwischen Tønder im Süden und Skagen an der nördlichen Spitze des Königreichs liegen nicht nur gut 300 Kilometer Küstenlinie, sondern mehr als 30 Top Surfspots für Einsteiger, ...

  • Freeracesegel 2005

    22.04.2005Wer auf dem Teich richtig Gas geben will, kommt am Jet-Ski nicht vorbei – höchstens mit den neuen Freerace segeln. Sie bieten, mit oder ohne Camber, Leistung satt. surf hat sieben ...

  • Radical Waveboards 2006

    07.04.2006Radikale Waveshapes in schmaler, klassischer Outline bekommen zunehmend Konkurrenz von den neuen, breiteren Schlitzern. Wir haben die wichtigsten „Radicals“ gegeneinander und auch ...

  • Hitzeschäden an Surfboards vermeiden

    22.01.2010„Hitze ist ein Boardkiller. Wie viele von euch wissen, droht Zerstörung, wenn durch Erwärmung des Boards der Innendruck auf die mit dem Kern verklebte Sandwichhülle so weit ...

  • Lorch Breeze 129 Whiteline

    20.05.2010131 Liter, aber dennoch das kleinste Brett am Fuß. Die Breite macht es aus. Ein Board für nicht allzu große Segel und gute Surfer. Für besten Topspeed und die schnittigsten ...

  • F2 Rebel 75

    16.01.2009Der F2 Rebel ist die perfekte Mischung aus Radikalität und Komfort und noch immer das Top-Allroundwaveboard! Es überzeugt mit besten Fahrleistungen und hervorragender Kontrolle ...

  • Surfer of the Year 2009

    08.02.2010International holte sich Björn Dunkerbeck wiederholt den Titel, bei den national Nominierten eroberte Philip Köster den Titel. Die Preisvergabe erfolgte auf der BOOT 2010 in ...

  • Point-7 AC-K 3Cam 8,5

    15.04.2011surf-Empfehlung: Ein sehr (fahr-)stabiles Segel mit beachtlicher Leistung und höchstem Racefeeling im gesamten Windbereich. Für kräftige Surfer auch als Ersatz zum Racesegel ...

  • Vandal Sails Addict 6,0

    15.05.2011surf-Empfehlung: Ein sehr schnelles Segel für Heizer mit Faible für Graffiti-Designs ebenso wie für Surfer, die einen guten Allrounder für Manöver und Freeride suchen.