Eine Legende hat uns verlassen: Jack O’Neill Memorial Paddle-outs

14.07.2017 Jeanette Kühn - Er widmete fast sein gesamtes Leben den Ozeanen und arbeitete unermüdlich daran, jedem ihre Vorteile für die Gesundheit, die Wirtschaft und die Umwelt zugänglich zu machen. Am 2. Juli 2017 ist er im Alter von 94 Jahren in Santa Cruz verstorben.

Jack O’Neill, surfer, ocean lover, wetsuit pioneer, boating enthusiast, and founder of the iconic surf company O’Neill, recently passed away in Santa Cruz, California, of natural causes at the age of 94. Through the invention of the wetsuit and his passion, the legendary waterman changed the face of surfing forever.

Aufgrund seiner Liebe zu den Ozeanen und seiner erfinderischen Genialität, ist der Surfsport zu dem geworden, was er heute ist. Die Rede ist von Jack O’Neill, dem Gründer der Firma O’Neill und Erfinder des Neoprenanzugs. Er wurde 1923 in Denver geboren und zog einige Jahre später nach Südkalifornien, wo er seine Leidenschaft fürs surfen entdeckte. Im Laufe seines Lebens reiste O’Neill um die ganze Welt und wurde international als Surfer, Flugzeugpilot, Ballonfahrer, Segler, Fischer und Abenteurer bekannt. Er widmete fast sein gesamtes Leben den Ozeanen und arbeitete unermüdlich daran, jedem ihre Vorteile für die Gesundheit, die Wirtschaft und die Umwelt zugänglich zu machen. Nun ist er im Alter von 94 Jahren in Santa Cruz verstorben.

© quatro media GmbH
Eine Legende hat uns verlassen: Jack O’Neill Memorial Paddle-outs – Juli 2017
Eine Legende hat uns verlassen: Jack O’Neill Memorial Paddle-outs – Juli 2017

Seine Vision, auch in dem kalten Wasser der San Francisco Bay länger surfen zu können, trieb Jack O’Neill in den frühen 1950er-Jahren zur Erfindung des Wetsuits. Jack O’Neills Neoprenanzug eröffnete dem Surfen eine völlig neue Welt. Plötzlich konnten die Wellenreiter ihren Sport auch in kaltem Wasser und damit auf Wellen ausüben, die zuvor als unzugänglich galten. 60% der heutigen Wassersportler könnten ohne Jack O’Neills Vision nicht surfen.

© quatro media GmbH
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 

Um das Leben dieses Surf-Pioniers zu ehren, hat seine Firma "O’Neill" Wassersportler in aller Welt zu gemeinsamen Paddle-outs eingeladen. Um 11 Uhr PST (20 Uhr CEST) gingen weltweit begeisterte Verfechter seines Vermächtnisses zusammen ins Wasser um ihrem Visionär die letzte Ehre zu erweisen. In denselben Gewässern in denen Jack O´Neil einst paddelte, surfte und lebte.

© quatro media GmbH
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 

Pleasure Point in Santa Cruz in Kalifornien (USA), der Great Western Beach bei Newquay in Cornwall (GBR), die Cox Bay bei Tofino auf Vancouver Island (CAN), Anglet bei Biarritz (FRA), Freshwater Beach, Sydney (AUS), Thurso in Schottland (GBR), Scheveningen (NED) und Surfer Paradise, Knokke (BEL).

Paddle-outs sind die traditionelle Zeremonie der Surfer, um ihre Kameraden zu ehren. Familienmitglieder, Freunde und Fans treffen sich an einem Surfspot, paddeln gemeinsam auf ihren Surfbrettern durch die Brandung, bilden auf dem Wasser auf dem Surfbrett sitzend einen Ring und erzählen sich Geschichten aus dem Leben des Verstorbenen. Diese Zeremonie wurde zu Ehren von Jack O’Neill, weltweit abgehalten.

Mehr Informationen unter www.oneill.com

© quatro media GmbH
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 
Jack O’Neill Memorial Paddle-outs 


 

Artikel empfehlen |  Artikel drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Marco Lang: <p>
	&quot;Ich habe meinen Eltern und Gro&szlig;eltern alles zu verdanken. Ohne sie w&auml;re ich heute nicht da, wo ich aktuell bin. Sie waren und sind meine gr&ouml;&szlig;ten F&ouml;rderer&quot;</p> Fotostrecke
Interview: Worldcup-Sieger Marco Lang 15.01.2018 —

Vom Surfen bei „Pimperlwind“ in Oberösterreich zum Worldcup-Sieger – Marco Lang aus Feldkirchen hat das schier Unmögliche geschafft. Im Interview verrät der 31-Jährige, warum er nicht auf schnellen Erfolg steht, harte Arbeit liebt und wie schwer es ist, in seiner Heimat als Windsurfer ernst genommen zu werden.

mehr »

Niclas Nebelung: <p>
	Niclas Nebelung</p>
Wer ist Niclas Nebelung? 20.11.2017 —

In einer windsurfverrückten Familie aufzuwachsen führt bei Kindern entweder dazu, dass sie etwas völlig anderes machen als die Eltern oder sie erliegen der Surfsucht ebenfalls. Bei Niclas Nebelung hat die zweite Option gegriffen. Nach dem Abitur ging’s direkt nach Kiel zum Studium und von dort so oft wie möglich aufs Wasser.

mehr »

Philip Köster: Grandioses Comeback: <p>
	Philip K&ouml;ster: Grandioses Comeback</p> Fotostrecke
Philip Köster: Grandioses Comeback 10.11.2017 —

Fast ein Jahr nach seiner komplexen Knieverletzung setzt sich Philip Köster wieder die Krone der Wavesurfer auf. Mit dem dritten Platz auf Sylt holt er sich seinen vierten Weltmeister-Titel. Der Weg zurück war ein Triumphzug, doch er war auch hart.

mehr »

Windsurf-Coach Josep Pons: <p>
	Windsurf-Coach Josep Pons</p>
Interview mit Windsurf-Coach Josep Pons 31.10.2017 —

Bei Josep Pons stehen sie Schlange – viele der besten Windsurfer der Welt buchen den Wahl-Kanario als Coach. Woher seine Reputation stammt und wie auch Hobbysurfer von seinen Tipps profitieren können, verrät er im surf-Interview.

mehr »

Brian Talma: <p>
	Brian Talma &quot;de Action Man&quot;</p> Fotostrecke
Interview mit Brian Talma 15.08.2017 —

Das Leben des Brian scheint aus einem einzigen, nicht enden wollenden Lachen zu bestehen. Wer im Kopf gut drauf ist, dem kann die reale Welt nichts anhaben. Seit 35 Jahren ist De Action Man fester Bestandteil der Windsurfszene – aber dass seine Karriere mit einem Verdrängerboard bei Olympia begann, das wissen wohl die Wenigsten.

mehr »

Schlagwörter

Jack O’NeillMemorial Paddle-outsTodesfall


Bestelle jetzt SURF für 10 Ausgaben!

Deine Vorteile:

  • Jedes Heft im Abo nur € 4,65* statt € 5,00
  • Keine Ausgabe mehr verpassen
  • Kostenlose Downloads auf surf-magazin.de
  • Portofreie Lieferung im Onlineshop (www.delius-klasing.de)*
  • Urlaubsunterbrechung bzw. –versand jederzeit möglich

(*gilt nur bei Lieferung innerhalb Deutschlands)

Jetzt bestellen!



Galerie