Sein Handwerk hat Aurelio Verdi (rechts im Bild) bei RRD gelernt. Björn Dunkerbeck (Mitte) ist der prominenteste Teamfahrer der neuen Marke.

zum Artikel