Graham Ezzy ist eher für sein außergewöhn­liches Waveriding berühmt. Dabei sind es auch seine Sprungkreationen wie no-handed Back- und Pushloops, die seinen Stil prägen und besonders machen. 

zum Artikel