Auf Sylt musste Marc 2018 überraschend mit Wind von rechts klarkommen – was noch nicht perfekt klappte. Allerdings ist es auch keine Schande gegen den späteren Eventsieger Thomas Traversa auszuscheiden.

zum Artikel