Wenn’s mal flach ist, dann reicht auch eine tolle Kulisse und ein paar Freestyle-Moves – Hauptsache auf dem Wasser.

zum Artikel