René Widmann

 • Publiziert vor 12 Jahren

René Widmann lebt Windsurfen rundum – im Job als Verkäufer im Surfshop, auf dem Wasser als ambitionierter Freestyler. Er ist happy, wenn er seinen Kunden das für sie perfekte Brett verkaufen kann und strahlt, wenn ihm wieder ein neuer Move gelingt.

Ein Blick aus dem Fenster, herrlichstes Schmuddelwetter, aber kein Wind. Wie motiviert sich ein bayrischer Freestyler im flautenreichen München?

Ich schau mir gerne Videos an, und der Ausblick auf eine Reise an einen windreichen Spot motiviert mich. Wo geht’s als nächstes hin? Nach Brasilien, nach Jeri. Mit Fabi Weber und Andrew Erban. Welcher Trick steht als nächst zu lernender auf dem Zettel?

Der Burner auf jeden Fall, dann der Toad (die Red.: Clew first Ponch), Culo, eigentlich soviele Moves wie möglich. Das ganze Interview mit René Widmann lest ihr als PDF-Download.

Themen: DownloadRené Widmann

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    Interview: René Widmann

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Starboard Kode 102 Wood-Carbon

    30.04.2009

  • Sailloft Hamburg Bionic 5,3

    15.04.2011

  • Dachboxen 2002

    30.03.2005

  • Taka

    31.12.2010

  • JP-Australia Real World Wave 74 Pro

    16.01.2009

  • F2 Rodeo 98

    15.10.2011

  • Sailloft Hamburg Slam 5,9

    20.05.2010

  • RRD TwinTip 100 Ltd

    20.10.2010

  • Trimmhilfen

    05.09.2007