Father and Son: Victor und sein Vater José sind ein eingespieltes Team. José begleitet seinen Sohn fast zu allen Worldcups und unterstützt ihn, wo er kann. Dabei ist der Vater meist angespannter als der Sohn. Auf den Kapverden checkte er unermüdlich die Wind- und Wellenvorhersage: „Muy bien, muy bien!“ Selten hat sich jemand über Flaute und plattes Wasser so gefreut. Doch Victor wäre bereit für den Contest gewesen.

zum Artikel