Surfer of the Year 2007

 • Publiziert vor 13 Jahren

Die surf-Leser hatten per Online-Voting im November 2007 abgestimmt, wer national und international „Surfer of the Year“ werden soll. Wie schon im Vorjahr wurde es ein Triumph für zwei Heros – Björn Dunkerbeck (international) und Bernd Flessner (national) holten sich den Titel. Auf der boot 2008 in Düsseldorf gab’s die Preisverleihung – vor großer Kulisse

boot-Chef Abdul-Rahman Adib, Björn Dunkerbeck und surf-Verleger Konrad Delius bei der Siegerehrung (v.l.n.r.).

Ein  Highlight am ersten Messewochenende der »boot 2008« war die Verleihung der Auszeichnung »Surfer of the Year«. In lockerer Surf-Atmosphäre begleitet von musikalischen Klängen der Beach Boys verkündetet SURF-Chefredakteur Andreas Erbe für wen die 1.700 User auf der SURFHomepage abgestimmt haben. Und welche Überraschung, die Sieger hießen Bernd Flessner (national) und Björn Dunkerbeck (international), wie bereits im Jahr zuvor. Bernd Flessner dankte dem Publikum per Videobotschaft, Björn Dunkerbeck nahm die Trophäe von Konrad Delius persönlich entgegen.

Das Ranking international und national

 

Themen: Bernd FlessnerBjörn DunkerbeckSurfer of the Year


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Surfer of the Year 2012: Philip Köster erneut auf Platz 1

    24.01.2013Die surf-Magazin-Leser haben Wave Weltmeister Philip Köster zum vierten Mal zum "Surfer of the Year" gewählt. Der 18-Jährige erhielt über 65 Prozent aller Stimmen und feierte ...

  • Surfer of the Year 2013: Sieg für Philip Köster und Liste der Gewinner

    03.02.2014Philip Köster hat seine Siegesserie fortgesetzt, aber diesmal war es knapp – Leon Jamaer, Steffi Wahl und Vincent Langer, waren „Surfer of the Year“ Philip Köster dicht auf den ...

  • Björn Dunkerbeck: 50 Fragen zum 50. Geburtstag

    12.02.2020Irgendwann erwischt es alle – auch Legenden wie Björn Dunkerbeck. Mit 50 blickt er mittlerweile auf über 35 Jahre Windsurf-Karriere zurück. Fotograf und Autor John Carter traf ...

  • Tag 6 beim Davidoff Cool Water Windsurf Worldcup Sylt

    01.10.2015Die Hoffnung auf weitere Rennen wurde im Laufe des Tages immer geringer. Dafür zeigten die Freestyler wieder beim Tow In, was sie drauf haben.

  • Langstrecke 2017: Comeback von Dunkerbeck und Flessner

    05.06.2017Spektakuläres Comeback in Deutschland: Björn Dunkerbeck und Bernd Flessner starten beim Windsurf-Langstreckenrennen in Flensburg. Der PWA-Profi Gunnar Asmussen komplettiert das ...

  • Tag 8 beim GP Joule Windsurf Worldcup Sylt

    05.10.2013Der Tag begann früh mit heller Aufregung, aber mangels Wind fand das Geschehen dann weitgehend an Land statt.

  • Bernd Flessner: Der König dankt ab

    23.12.2013Der World Cup 2013 auf Sylt war die letzte Regatta für Bernd Flessner. Nach 26 Jahren Regattasport ist Schluss – und das ist gut so, sagt Flessi, der über viele Jahre das ...

  • Das Leben des Björn im Jahre 1984

    23.07.200824 Jahre ist es her, da machte sich ein surf-Reporter namens Ono auf die Suche nach einem Phantom. In der Szene wurde heftig getuschelt über einen 15-jährigen Knirps, halb ...

  • Worldcup Sylt: Kein Wind, aber viele Autogramme

    06.10.2018Wie angekündigt war es nahezu windstill auf Sylt, das bedeutete viel Gelegenheit, Autogramme der Stars zu sammeln. Philip Köster holte sich seine Trophäe als „Surfer of the year“ ...