Surfer of the Year 2007

 • Publiziert vor 13 Jahren

Die surf-Leser hatten per Online-Voting im November 2007 abgestimmt, wer national und international „Surfer of the Year“ werden soll. Wie schon im Vorjahr wurde es ein Triumph für zwei Heros – Björn Dunkerbeck (international) und Bernd Flessner (national) holten sich den Titel. Auf der boot 2008 in Düsseldorf gab’s die Preisverleihung – vor großer Kulisse

boot-Chef Abdul-Rahman Adib, Björn Dunkerbeck und surf-Verleger Konrad Delius bei der Siegerehrung (v.l.n.r.).

Ein  Highlight am ersten Messewochenende der »boot 2008« war die Verleihung der Auszeichnung »Surfer of the Year«. In lockerer Surf-Atmosphäre begleitet von musikalischen Klängen der Beach Boys verkündetet SURF-Chefredakteur Andreas Erbe für wen die 1.700 User auf der SURFHomepage abgestimmt haben. Und welche Überraschung, die Sieger hießen Bernd Flessner (national) und Björn Dunkerbeck (international), wie bereits im Jahr zuvor. Bernd Flessner dankte dem Publikum per Videobotschaft, Björn Dunkerbeck nahm die Trophäe von Konrad Delius persönlich entgegen.

Das Ranking international und national

 

Themen: Bernd FlessnerBjörn DunkerbeckSurfer of the Year


Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Rund Norderney 2013

    21.08.2013

  • Tag 7 beim GP Joule Windsurf Worldcup Sylt

    04.10.2013

  • Philip Köster ist SURFER OF THE YEAR 2011

    24.01.2012

  • Bernd Flessner: Nordsee Langschlag 2011

    15.01.2012

  • Philip Köster auch 2015 erneut "Surfer of the Year"

    02.02.2016

  • Buch Neuerscheinung: Björn Dunkerbeck

    11.09.2015

  • Philip Köster: Surfer of the Year 2014

    21.01.2015

  • Surfer of the Year 2007

    31.01.2008

  • Online-Chat bei windinfo.eu

    20.06.2007