Redaktion

Neuseeland: Schule und Surfen im Ausland

  • Leif Bischoft
24.11.2008

Das Schülerdasein und exotische Surfreviere passen so gut zusammen wie Formulaboards und Air Chachoos. Wie man trotzdem ein halbes Jahr beste Surfbedingungen und Schule unter einen Hut bringen kann, erzählt euch Leif Bischof. Er organisierte sich auf eigene Faust einen Aufenthalt auf einem College in Auckland/ Neuseeland und stellte fest: Es ist einfacher als man glaubt.

Ich hatte es endlich in die 11. Klasse des Gymnasiums geschafft und wollte ein Schulhalbjahr im Ausland verbringen. Die Frage war nur, wo? Spätestens seitdem ich vor gut zwei Jahren ins Keikisurfer-Nachwuchsteam aufgenommen worden bin, drehte sich bei mir fast alles ums Windsurfen. Folglich waren die Kriterien für die Auswahl des Landes sofort klar: In ihm muss entweder Englisch oder Französisch gesprochen werden und vor allem muss es sich gut zum Windsurfen eignen.

Der erste Gedanke war Südafrika, da es perfekt zum Windsurfen ist. Leider musste ich nach ersten Recherchen feststellen, dass dies ohne Kontakte in Südafrika als führerscheinloser Schüler nicht möglich ist.

Also wurde wieder der Globus gedreht und diesmal fiel die Wahl auf Guadeloupe in der Karibik. Doch es stellte sich heraus, dass auch diese Reise nicht realisierbar war. So kam Neuseeland ins Blickfeld. Die Organisationen, die einen Austausch anbieten, konnten meinen Vorstellungen nicht ganz gerecht werden und deshalb entschied ich mich, unter anderem auf Empfehlung einer Bekannten, die Reise komplett privat zu organisieren.

Den Reisebericht Neuseeland erhaltet ihr unten als  PDF-Download.

PDF-Downloads

  • 0,00 €
    Neuseeland

    Mode: article_pdf_download
    Mode-Category: shop
    Preis: 0,00 €
Weitere Stories

  • Spotguide West-Australien

    14.06.2016

    Giftige Tiere, einsame Wüsten und endlose Distanzen – ohne die schon sprichwörtliche Entspanntheit der „Aussies” ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Australien: Work & Travel

    24.11.2011

    Australien ist nicht nur der Traum vieler Surfer, sondern auch Ziel ganzer Herden von Rucksack-Touristen. Da trifft ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Australien: Cocos Islands

    10.03.2011

    Gerüchte über perfekt brechende Wellen, kristallklares Wasser und jungfräuliche Breaks, weit ab von der ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Neuseeland: Taranaki

    15.10.2010

    Taranaki – like no other... Das ist der Slogan, mit der die Taranaki-Region, die an der Westküste der Nordinsel ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Neuseeland: Schule und Surfen im Ausland

    24.11.2008

    Das Schülerdasein und exotische Surfreviere passen so gut zusammen wie Formulaboards und Air Chachoos. Wie man ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined
  • Neuseeland: Papatowai

    27.10.2008

    Maui, Hawaii: „Es wird passieren!“ sagte der Neuseeländer am Telefon. „Was wird passieren?“ fragte Jason Polakow. „ ...

    Mode: autoRelated
    Mode-Category: article
    Preis: not defined