Taiwan

  • Chris Pressler
 • Publiziert vor 14 Jahren

Auf der Inselgruppe der Pescadoren (Penghu), westlich der Hauptinsel, fegt der stärkste Wind Asiens durch den Kanal zwischen China und Taiwan. Hier verscholl auch auf mysteriöse Weise im November 1984 der Windsurf-Abenteurer Baron Arnaud de Rosnay. surf-Autor Chris Pressler kam dagegen von seinem Trip auf die windigen Inseln unversehrt und begeistert zurück.

Es ist ein gutes Gefühl, wieder Land unter den Füßen zu verspüren. Irgendwo am Kap von Citou habe ich einen sicheren Fahrstreifen übers Riff gefunden. Glücklicherweise hat die Tide ihren Höchststand. Am kleinen Sandstrand, von Schwemmgut übersät – Glasflaschen, Plastikspielsachen, Flipflops, ein zerbrochener Eimer, aufgeweichte Kuscheltiere mit abgerissenen Gliedmaßen in Salzkruste – tapse ich zaghaft vorwärts. Zum Dorf, wo mich Mauern aus Korallenblöcken vor dem Wind schützen, sind es noch mindestens 800 Meter. Abriggen macht hier keinen Sinn. Viel zu stark fegt der Nordostwind gegen meinen Körper und das Material. Doch ich spüre die Energie. Zusammen mit Howard und Alex bin ich die Wellen von Bird Island abgeritten – ein Spot am östlichen Rand der Pescadoren, dort wo das Meer mit voller Wucht an den Untiefen seine Power entlädt.

Alles über Chris Presslers Taiwan-Abenteuer lest ihr im gratis PDF-Download.

Themen: AsienDownloadSurfspotsWavespots

  • 0,00 €
    Taiwan

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Deutschland: Meldorf

    28.07.2006Ein Nordseespot ohne Ebbe und Flut, von grüner Wiese umrahmt und das noch direkt vor des Hamburgers Haustür – manch einer bleibt hier jedes Wochenende hängen, ein paar fahren stur ...

  • Österreich: Tauernmoossee

    05.07.2007Normal gehen Windsurfer auf Meereshöhe ihrer Leidenschaft nach: Maui, Gran Canaria, Cabarete, dort werden Rekorde gebrochen und neue Manöver erfunden. Der Slowene Tine Slabe, ...

  • Hurghada - jenseits von All-Inclusive

    29.08.2009Ägypten ist ein fast perfektes Surfreiseziel – viel Wind, warmes Wasser, günstige Angebote. Gewohnt wird zu fast 100 Prozent im Hotel mit allem Drum und Dran. Aber man kann den ...

  • Fanatic Falcon Slalom 112

    20.03.2010Der Falcon überzeugt als ausgewogener Allrounder, der im gesamten Windbereich ungebremste Leistung bietet. Ledigich auf Amwindkurs gegen die Welle hatten wir leichte ...

  • Spanien: El Hierro

    01.09.2006El Hierros Wahrzeichen, so steht’s im Reiseführer, ist der „Sabinar“, ein vom Wind zu Boden gedrückter Wacholderbaum. Das allein muss den kleinen Trupp hoffnungsvoll stimmen, als ...

  • Fanatic FreeWave 105 TE

    22.07.2010Da steckt wirklich drin was draufsteht. Der große FreeWave fährt ganz ähnlich wie der schon getestete 85er. Radikal in Manövern, super drehend und eine Ansage an alle reinen ...

  • Deutschland: Rügen

    20.10.2009Auf Rügen scheint die Sonne öfter. Die Insel vor der pommerschen Ostseeküste kann angeblich 30 Prozent mehr Sonnenstunden als das übrige Deutschland aufweisen. Die größte deutsche ...

  • Slalomboards XL 2011

    15.06.2011So effektiv arbeitet kein Windrad und kein Hybrid. Die 80 bis 85 Zentimeter breiten Slalomboards sind die vielleicht effektivste Möglichkeit zur Energieumwandlung, die man kaufen ...

  • Gun Sails Steel 4,7

    20.03.2011Ein Segel für Surfer, die nicht ausschließlich auf agilstes Handling auf der Welle fixiert sind, sondern ein gutmütig zu fahrendes Allround-Wavesegel suchen, das auch als ...