Deutschland: Ostsee per Dreimaster

  • Jonas Viebeg
 • Publiziert vor 13 Jahren

Wer segeln kann, surft klar im Vorteil. Wie Piraten vagabundierten 34 Windsurfer, Surfer und Kiter sieben Tage und Nächte mit einem 48-Meter-Gaffelschoner durch die windreichsten Gegenden der Ostsee auf der Suche nach den ultimativen Spot-Schätzen. Ein einmaliger Trip, über dem alles andere als ein Fluch lag.

Die Idee zu diesem Trip wurde bereits vor etwa zehn Jahren geboren. Daniel Weiß, damals gerade mal 14 Jahre alt, überredete seine Lehrerin zu einer Klassenfahrt auf einem Segelschiff namens Loth Loriën. Aber seine Intention war es nicht, seine Klassenkameradinnen in den Kajüten flachzulegen. Nein, er hatte sein Windsurfzeug dabei und wollte vom Schiff aus die Ostsee rocken gehen. Seine Mitschüler hielten ihn für verrückt. Als er aber bei voller Fahrt mit seinem Material von Bord sprang und kurz darauf mit Top-Speed am Schiff vorbeiflog, waren nicht nur die Mädels stark beeindruckt.

Wie sich die Reise nach zehn Jahren gestaltete, könnt ihr in nachfolgendem Gratis-PDF nachlesen.

Themen: DeutschlandDownloadOstseeSurfspotsWavespots

  • 0,00 €
    Mit dem Dreimaster durch die Ostsee

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • North Sails Hero 4,7

    21.03.2012Fazit: Ein einfach zu fahrendes, aber radikales Wavesegel, das auch im Vier-Latten-Schnitt gut funktioniert. Mittel gedämpft und sehr „allroundig“ orientiert.

  • F2 Vibe 84

    20.04.2010Der Vibe ist ein gutmütiges Starkwindboard, das ähnlich wie der Exocet vor allem Freerider mit klassischen Manöverambitionen anspricht. Perfekt auch als kleines Board für Surfer ...

  • Josh Angulo

    22.01.2010Alles oder Nichts – Beim Worldcup auf Sylt wurde er 2009 zum zweiten Mal Weltmeister in der Welle und erklärte noch am Strand seinen Rücktritt. Josh Angulo ist kein Zauderer, ...

  • JP-Australia Super Sport 74 Pro

    15.05.2011surf-Empfehlung: Der Super Sport zählt zu den Vorreitern der Freeraceklasse und präsentiert sich als ausgereifter Kompromiss aus bestmöglicher Leistung schon bei wenig Wind, guter ...

  • Gun Sails Escape 7,5

    15.06.2009Ein sehr solide wirkendes, fahrstabiles Freeridesegel, das sehr gute Leistung bietet, im Gruppenvergleich aber etwas schwerer wirkt. Dennoch ein günstiger Freeridemotor, den man ...

  • England: Wales

    15.12.2011Llanfairpwllgwyngyllgogeryc... – das ist kein Schreibfehler, sondern ein Ortsname in Wales. Ehrlich! Ein Landstrich, dessen Bewohner ihren Orten solche Namen geben, macht ...

  • Kapverden: Sal und Boavista

    20.11.2009Die Kanaren sind dir zu voll? In Ägypten findest du keine Welle? Die Kapverdeninseln Boavista und Sal bieten alternativ vielseitige Surfbedingungen auf engstem Raum. Mit ...

  • Severne Gator 6,0

    29.04.2012surf-Empfehlung: Das Gator scheint sich sehr am erfolgreichen Freeridesegel NC X zu orientieren. Wir empfehlen es als sehr druckpunktstabiles, besonders leichtes, einfach und ...

  • Österreich: Achensee

    13.06.2004Keine Alpträume, sondern der traumhaft schöne Achensee zwischen München und Innsbruck ist Grund für Michael Roßmeiers Schlaflosigkeit, wenn sich Föhn aus dem Süden und thermische ...