Frankreich: Leucate

  • Astrid Muldoon
 • Publiziert vor 15 Jahren

Leucate, wer kennt diesen Namen nicht. Seit vielen Jahren locken der flache Etang und das aufgewühlte Mittelmeer Starkwindritter in den Süden Frankreichs. Der oft brutale Tramontana ist verantwortlich für den legendären Ruf. Dem folgte die Deutsch-Französin Astrid Muldoon, um sich auf den Worldcup vorzubereiten – hier der Spot Guide des Neu-Locals.

Nachdem ich über vier Jahre in der Normandie lebte und französische Vizemeisterin 2004 geworden war, setzten mir meine Sponsoren Neil Pryde und JP Australia den Floh ins Ohr, für 2005 doch im Worldcup mitzufahren. Ich ließ mich schnell überreden, und um ein Maximum meiner Zeit auf dem Wasser verbringen zu können, ging ich auf die Suche nach der windigsten Gegend Frankeichs. Die war schnell gefunden, als mir auf der „Autoroute“ in Richtung Perpignan erstmals große Schilder in deutscher Sprache ins Augen stechen: „Achtung – bei starkem Wind – Wohnwagen langsam fahren!“ Mein Bus fängt an von links nach rechts zu schaukeln! Mit einem großen Grinsen nehme ich ganz freiwillig den Fuß vom Gaspedal. Zwischen der kargen und steinigen Küstenlandschaft kommt mir erstmals der Etang de Leucate zu Gesicht. Der Tramontane, oder auch einfach nur im Sprachgebrauch „Tram“ genannt, gibt dem französischen Salzwassersee sein weißes Schaumkleid. Schon jetzt bin ich davon überzeugt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben...

Diese Spots findet ihr im Revier-Report:

Le Goulet, La Franqui, Les Coussoules, La mine, Eole, Cap Coudalère, Parc a Huitres, Les Pilotis, Pont des Basses

Themen: DownloadFrankreichSurfspotsWavespots

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. SURF-Abo gibt's hier


  • 2,00 €
    Spot Guide Leucate

Lesen Sie die SURF. Einfach digital in der SURF-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Freestyleboards

    29.01.2009

  • Italien: Lago di Santa Croce und Morto

    14.05.2004

  • Elan Sunstar

    27.07.2008

  • Taiwan

    21.01.2008

  • Freemoveboards 85 2004

    04.04.2005

  • Fanatic NewWave Twin 86 TE vs. Fanatic Quad 87 TE

    15.03.2012

  • NeilPryde Atlas 5,4

    06.12.2010

  • Gun Sails Escape 7,5

    15.06.2009

  • Slalomboards 2010

    20.03.2010